Bilder

Donnerstag, 24. August 2023 · wolkig  wolkig bei 22 ℃ · Auf Wiedersehen? Kfz-Meisterprüfung am BBZ St. Ingbert Wir machen Betriebsferien!

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

junger Film 2023

filmreif. Das Bundesfestival junger Film, das größte Kurzfilmfestival für den deutschsprachigen Nachwuchs – die besten Filme von Filmemacher·innen bis 30 Jahre.


Am Donnerstagabend fanden sich zur Eröffnung des Festivals neben zahlreichen bereits angereisten Filmemacher·innen und Juror·innen auch schon viele Besucher·innen auf dem schön hergerichteten St. Ingberter Marktplatz ein. Jörn Michaely und Fabian Roschy, die „Macher“ bedankten sich für die Unterstützung: Gesellschaftlich sind wir bewegt von den großen Themen, die uns gerade begleiten. Finanziell macht uns die derzeitige Lage zu schaffen, aber nicht nur uns: Gerade diejenigen, mit denen wir arbeiten, die Kulturschaffenden im Saarland und auch die Filmschaffenden in ganz Deutschland, leiden darunter besonders. Wir appellieren an die Politik, sie nicht zu vergessen. Und wir setzen uns klar zum Ziel, diese Menschen jetzt bestmöglich zu unterstützen. … Der junge Kurzfilm hat seinen Heimatplaneten gefunden. Und der ist ganz klar St. Ingbert“.

Nach der Vorstellung der Sponsor·innen, der Willkommensrede von OB Ulli Meyer und der Begrüßung der Jurys ging es dann auch schon los mit Filmblock 1 „Leben in Gemeinschaft“ und den Filmen „I’tikaaf“, „Allen Zweifeln zum Trotz“, „Stück für Stück“ und „Erich, 37, sucht Wohnung“. Nach kurzer Pause folgte Filmblock 2 „Raum für Zwischentöne“ mit den Kurzfilmen „Sweet Freedom“, „Portrait einer Familie“, „Elenore“, „Die Spökenkiekerin und das Fräulein“ und „Die Telefonzelle“.

Fazit: Ein vom Wetter verwöhnter Sommerabend, eine tolle Location, alles super organisiert und jede Menge tolle Filme schon am ersten Abend. Ein gelungener „Aufbruch in neue Welten“. Chapeau! Und: Weiter so…

Und natürlich ging das Festval genau so spitzenmäßig weiter… Wir haben Fotos vom Filmblock 4 und 5, „Junger Clip“ und von der Filmparty in der Schmidd nachgetragen…

Text und Fotos: Jochen Haltern

  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023
  • junger Film 2023

Jahresarchive

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Druckerei Demetz

Wetter in St. Ingbert

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023