Bilder

Freitag, 20. Oktober 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 14 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

175 Jahre Bergkapelle St. Ingbert

Am Freitag, 4. April 2014, um 17 Uhr fand ein Festkommers im Kuppelsaal des Rathauses zu Ehren des 175-jährigen Bestehens der Bergkapelle St. Ingbert e.V statt.

Alle Mitglieder, Freunde und Gönner der Bergkapelle waren herzlich eingeladen. Die Bergkapelle St. Ingbert e. V. ist ein Blasorchester aus dem Saarland. Sie wurde 1839 gegründet und gehört somit zu den ältesten Bergkapellen Deutschlands. Die Bergkapelle war ursprünglich ausschließlich mit Bergleuten besetzt. Seit der Schließung des St. Ingberter Rischbachstollens 1959 wurden allmählich auch Musiker mit anderen Berufen aufgenommen. Durch ihre zahlreichen Auftritte und Paraden im In- und Ausland ist sie ein bedeutendes kulturelles Aushängeschild der Mittelstadt St. Ingbert. Zum musikalischen Repertoire der Kapelle gehören Marschmusik, Polkas und sinfonische Blasmusik, sowie Popmusik- und Musical-Bearbeitungen oder Big-Band-Jazz.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017