Bilder

Dienstag, 12. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · 50 Jahre galerie m beck HomburgWintervorbereitung der Regionalliga-MannschaftVeränderungen im Regionalliga-Kader der SV Elversberg

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Die Nacht der Stars in Rohrbach

Der Musikverein Rohrbach hatte am Samstagabend zu einem Konzert unter dem Titel: „Nacht der Stars“ in die Rohrbachhalle eingeladen.

In der gutbesuchten Halle boten die drei Orchester ein Programm von mehr als zwei Stunden. Gleich zu Beginn war der Auftritt des Schülerorchesters (Leitung: Christian Eisenla) mit Titel „My Heart will go on“ zu hören. Das Jugendorchester (Leitung: Johannes Fettig) eröffnete den zweiten Teil des ersten Konzertteils mit dem Klassiker „The Final Countdown“. Mit „Simply the Best“ von Tina Turner überzeugte das große Orchester gleich von Anfang an. Es folgten Melodien von: BobMarley-Titel „No Woman, No Cry“, von Bill Ramsey und den Beatles, bei denen zahlreiche Besucher unter anderem bei „Yesterday“ mitwippten. Abba und „Les Humphries“ durften natürlich nicht fehlen. Nach „Let me entertain you“ von Robbie Williams war die Stimmung so aufgeheizt, dass gleich zwei Zugaben gefordert wurden: Village People mit „Y.M.C.A.“ (Trompetensolo: Christian Eisenla) und der Sinatra-Klassiker „My Way“ beendeten den Konzertabend, der bestimmt bei allen in guter Erinnerung bleiben wird.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017