Bilder

Montag, 16. Oktober 2017 · klar  klar bei 13 ℃ · Sonderveranstaltung der KinowerkstattWarmwasserbereitung mit Strom ist teuer!Kirmes in St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

DJK Turnschau

Am Sonntag, dem 27.11.2011 fand in der Ingobertushalle in Sankt Ingbert von 9:45-14:00 Uhr das das Mitmachprogramm der Sportgemeinschaft DJK Sankt Ingbert statt. Mitmachen konnten alle Erwachsenen kostenlos.

Das Mitmachprogramm war sehr vielseitig, so dass für jeden gesundheitsbewussten Erwachsenen etwas dabei war. Die 1. Vorsitzende Ursula Hager, begrüßte gegen 10:00 Uhr die Teilnehmer und Besucher. Danach ging es in der zweigeteilten Halle zielbewusst mit den Übungen weiter.
10:00 Gymnastik 60 plus (Elisabeth Vogelgesang, ÜL)
10:00 Tanz dich fit (Marliese Luck, ÜL)
11:00 Bodystyling mit dem Physioband (Ursel Wellner, ÜL)
11:00 Pilates (Hedwig Geßer, ÜL)
12:00 Aroha (Christine Grund, ÜL)
12:00 Stabiler Rücken (Ilona Peter, ÜL)
13:00 Gymnastik mit dem Redondoball (Christel Neuschwander, ÜL)
13:00 Sturzprophylaxe und Gripsgymnastik (Hedwig Geßer, ÜL)
Sport und Gesundheit gehören zusammen. Verschiedene Angebote der DJK-SG zum Gesundheitssport sind vom Deutschen Turnerbund mit den Qualitätssiegeln PLUSPUNKT GESUNDHEIT und SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet. Die Qualitätssiegel garantieren hohe und bleibende Qualität der Angebote, weil die Übungsleiter, die auf der 2. Lizenzstufe qualifiziert sind, ihre Zertifikate alle 2 Jahre neu beantragen, bzw. genehmigen lassen müssen. Die Kurse werden in Zusammenarbeit mit verschiedenen Krankenkassen nach § 20 SGB V Abs.1 angeboten und können bezuschusst werden.
Von 15:00-17:00 Uhr war anschließend eine hervorragende Turnschau mit über 400 Teilnehmern in der Ingobertushalle zu sehen.
Was gibt es da noch lange zu Überlegen, packen Sie Ihre Sporttasche, gehen Sie zur DJK Sankt Ingbert und tun Sie was für Ihre Gesundheit.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017