Bilder

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 9 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Fastnachtsumzug St. Ingbert

Um 14.11 Uhr startete der diesjährige Fastnachtsumzug in der Kaiserstraße oberhalb der Brauerei Becker.

Der närrische Zug schlängelte sich dann durch die Fußgängerzone bis an Wendling´s Eck. Rund 50 Gruppen und Wägen haben teilgenommen. Viele Fußgruppen und prächtige Wagen waren auch aus den angrenzenden Orten und Gemeinden gekommen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten fünf Kapellen, an der Umzugsstrecke sorgten DJ´s für Unterhaltung, die „Frohsinn’s Krätzjer“ spielten vor der Engelbertskirche. Nach dem Umzug, geht es nun in der Innenstadt, in der Stadthalle, im Feuerwehrgerätehaus und in den Gaststätten närrisch weiter. Polizei, THW, Security und die Feuerwehr sorgten für Ordnung und Sicherheit vor und während des Umzuges, das Deutsche Rote Kreuz war für den Sanitätsdienst zuständig. Organisiert wurde der Umzug von Heimat- und Verkehrsverein, Stadtmarketing gGmbH und der Stadt St. Ingbert.

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung dieser Bildergalerie bei Rechtsanwalt Andreas Gautrein.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017