Bilder

Samstag, 18. November 2017 · bedeckt  bedeckt bei 3 ℃ · Die Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der KinowerkstattNeue Fachbereichsbeauftragte bei der FFW St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ingobertusmesse 2015

Am ersten Wochenende im Oktober war es wieder soweit: Die 37. Ingobertus-Messe 2015 präsentierte sich als Leistungsbarometer der regionalen und überregionalen Wirtschaft, des Handwerks und des Dienstleistungssektors.

Zur größten Herbstverbrauchermesse der Region mit 15.000 m² Messegelände kamen über 200 Aussteller und zeigten einen breiten Mix und das Neueste aus den Bereichen Waren und Dienstleistungen. Die Themen reichten von Renovieren und Bauen über Energie- und Solartechnik, Hausgeräte, Unterhaltungselektronik, Autos, Versicherungen, Finanzen, Freizeit, Touristik, Musik, Gesundheit, Wellness, Kosmetik, Schmuck bis hin zu ausgesuchten Weinen und kulinarischen Spezialitäten.

Im Kuppelsaal des Rathauses fand wieder ein Biosphärenmarkt statt. Für Kunstinteressierte gab es die Bilderausstellungen des Malers Peter Schmieden inspiriert durch Albert Weisgerber im Vorraum des Foyers der Stadthalle und des Hasseler Kleeblattes im OG der Stadthalle.

Text und Fotos: Wolfgang Philipp.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017