Bilder

Mittwoch, 26. Februar 2020 · wolkig  wolkig bei 3 ℃ · AschermittwochDer Storchennachwuchs kann kommenDarf durchaus heute schon

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Kappensitzung der DNZ

Unter dem Motto Alpenglüh'n und Hüttenzauber fand am 1. Februar die große Kappensitzung der Dengmerter Narrezunft in der ausverkauften St. Ingberter Stadthalle statt

Eine Brücke schlagen zwischen Tradition und Party will die DNZ, weil Apres-Ski, Ballermann, Oktoberfest und die traditionelle Fastnacht immer mehr verschmelzen, so der neue 11er-Rats-Präsident Martin Fricker im Programmheft.

Dementprechend hatten viele Besucher dem Sessions-Motto gemäß ihre Oktoberfest-Lederhosen und -Dirndl angezogen. Auf der Bühne selbst ging es meist eher traditionell zu. Eröffnet wurde der Abend vom Fanfarenzug der NKV – dann folgte der Marschtanz der Jugendgarde der DNZ. Erst anschließend marschierte der Hofstaat mit Funkenmariechen, Garden, 11er-Rat und dem Prinzenpaar Fabian I. & Jessica I. ein. Nach der Rede des Prinzenpaares der DNZ kam schon das erste Highlight in Form eines tollen Tanzpaar-Medleys. Die Schnullergarde begeisterte die Zuschauer anschließend mit ihrem Heidi-Tanz. Das Prinzenpaar aus Spiesen überbrachte dann Grüße von der KV Alleh Hopp. Große Klasse war auch das darauf folgende Tanzmariechen-Medley. Vanessa Löchner, das Allround-Talent der DNZ brachte den Saal dann so richtig auf Touren. Es folgten der wunderbare Showtanz der Jugendgarde und der erstklassige Gardemarsch der Junioren. Der anschließende Auftritt von Maja und Klaus sorgte für jede Menge Lachsalven

Erwähnt werden muss, dass auch das Fehlen einer Hausband zu (ungewollten) Lachern führte, denn das mit Tusch oder Narrhalla-Marsch auf Knopfdruck funktionierte nicht ganz so wie geplant. Um so besser klappte der Auftritt der Ehrengarde der DNZ. Es folgten die Undercover Babys der Showgruppe der Freiw. Feuerwehr Elversberg mit einer tollen Show. Das Männerballett des RCC Rubenheim eroberte anschließend die Bühne. Danach begeisterte das Tanzcorps der DNZ mit seinem Gardemarsch. „De Läädisch“ strapazierte dann mit seiner Rede nochmal die Lachmuskeln der Gäste, bevor die Juniorengarde der DNZ mit ihrem Showtanz die Stadthalle begeisterte. „De Wuschd von Spiese“, Stammgast bei der DNZ, brachte den Saal wieder einmal zum Schreien, bevor es kurz nochmal Ernst wurde, denn Petra Rumpf und Thomas Zeimet wurden für 40 Jahre Tätigkeit in der Fastnacht geehrt.

Nach der Pause kamen auch 11er-Rat und Prinzenpaar in Dirndl und Lederhosen auf die Bühne zurück. Die Revo Boys zeigten dann eine wirklich tolle Disko-Show. Im Anschluss ging es dann mit den „Schermscha“ ab in’s weiße Rössl, auf der Suche nach der wahren Liebe. Das Kaltnaggischer Gardistencorps – ohne sein Mariechen – zeigte dann seinen Marsch, bevor der Fidelius mit seinen Späßen und Gesang den Saal nochmal zum Kochen brachte. Die Bedschbacher Buwe sorgten dann dafür, dass die Stimmung auf höchstem Level blieb – Mitsingen angesagt… Die Desparate Housewives der DNZ mit ihrem Show-Auftritt, Thema „Bauer sucht Frau“, begeisterten mal wieder das Publikum, bevor Elfriede Grimmelwiedich die Bühne und die Herzen im Sturm eroberte. Das Team Undercover der NKV zeigte anschließend seinen tollen Showtanz „Nachts im Museum“.

Und schon folgte der letzte große Auftritt: Das Tanzcorps der Narrezunft mit seinem Showtanz „Bibbe di Babbe di bu“. Nahtlos ging es über zum großen Finale mit Vanessa Löchner „live on stage“. An der Sektbar ging es dann bis in die frühem Morgenstunden weiter…

Text  / Fotos: igb.info

  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ
  • Kappensitzung der DNZ

……………………………………………………………………………………………………………………

Das Team des St. Ingberter Anzeigers freut sich über jede Spende für die Kaffeekasse!
Einfach das Bild anklicken – Danke! 

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Jahresarchive

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020