Bilder

Freitag, 20. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 11 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kastanienfest 2008

Der Kuckucks – Chor – Hassel sang beim Kastanienfest auf dem Triebscheiderhof

Der Kuckucks-Chor-Hassel unter der Leitung von Hans Jürgen Spengler, der den Chor mit seinem Akkordeon begleitet, war am 25. Oktober 2008 einer Einladung des Inhabers Patric Noll, der selbst aktiv im Chor mitwirkt gefolgt, um beim Kastanienfest zu singen. Unter anderen wurden die Lieder: „Ja wir sind Zigeuner“, „Sierra Madre“ und der „Bajazzo“, gesungen. Viele Gäste, die zum Triebscheiderhof gewandert oder mit dem Fahrrad gekommen waren, belohnten den Chor mit heftigem Beifall und riefen Zugabe, Zugabe, die der Chor ganz selbstverständlich gab. Viele gut ausgebaute Wanderwege führen zum von Pferdekoppeln umgebenen Triebscheiderhof, mit seinem Bauerngasthof. In gemütlicher Atmosphäre werden Sie hier mit Kaffee und Kuchen sowie einer gut bürgerlichen Küche verwöhnt. Für Pferd und Reiter stehen ein Reitplatz und eine Pferdepension mit 30 Pferdeboxen zur Verfügung. Text/Foto: Wolfgang Philipp

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017