Bilder

Dienstag, 17. Oktober 2017 · klar  klar bei 10 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Konzert des MGV Josefstal: Die Welt braucht Lieder

Unter dem Motto „Die Welt braucht Lieder“ erlebten die Zuhörer in der Stadthalle ein herausragendes Konzert mit dem MGV Josefstal.

Durch das Programm führte Gabi Szarvas vom Saarländischen Rundfunk. Es waren unter anderen „Strangers in The Nigh“t; „Fremde in der Nacht“ oder Der „Pate“ aus dem gleichnamigen Film zu hören. Jennifer Kloos, als Gesangssolistin begeisterte die Zuhörer mit ihrer schönen Stimme. Musikalisch wurde der Chor begleitet von Achim Schneider am Klavier; Patrick Kutscha, Keyboard; Martin Frick, Matthias Kiefer, Gitarren; Gunni Mahling, Schlagzeug und Peter Hoffmann, Pauken. Als Chorsolist war das noch junge Chormitglied Thomas Ruppert, zu hören. Auch die Liebhaber von Volkstümlichen Liedern kamen in dem wunderschönen Konzert nicht zu kurz, mit „Heimat“, „Kein schöner Land“ oder „In einem kühlen Grunde“ zeigte der etwas andere Chor, dass nicht nur moderne Schlager, Musical Melodien oder Udo Jürgens zu ihrem Repertoire gehören. Ich gratuliere Chorleiter Hans Dieter Kuhn, für diese Meisterleistung, wofür bestimmt eine Menge Zeit und Einsatz der Chormitglieder notwendig war und wünsche dem Chor weiterhin viel Erfolg. Ich glaube, dass alle Besucher mit einem hervorragenden Konzertnachmittag belohnt wurden, den sie so schnell nicht wieder vergessen werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017