Bilder

Dienstag, 22. August 2017 · sonnig  sonnig bei 22 ℃ · Doppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein SommerfestFazit zum LMS-Mediensommer 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

MGV Oberw. Weihnachtsfeier 2007

Weihnachtsfeier des MGV „Sangesfreunde 1868 e. V.“ Oberwürzbach

Mit „Ehre sei Gott in der Höhe“ von Josef Dantonello eröffneten die Sangesfreunde Oberwürzbach, die Weihnachtsfeier im Pfarrheim der Kath. Kirche Herz Jesu. Der 1. Vorsitzende Werner Gress, begrüßte anschließend die Kreischorleiterin und die übrigen Gäste, die zahlreich der Einladung zur Weihnachtsfeier gefolgt waren. Barbara Ikas vom Kreischorverband St. Ingbert zeichnete mehrere Sänger des MGV „Sangesfreunde 1868 E. V.“ Oberwürzbach für 40- und 50-jährige Zugehörigkeit zum Saarländischen und zum Deutschen Chorverband mit Ehrennadeln aus und überreichte ihnen Ehren Urkunden für ihre Treue zum Chorverband. Zum Ausklang des ersten Teiles sang der Chor die Lieder „Weihnachtsjubel“ und „In heil’ger Nacht“ von Robert Pappert. Nach dem gemeinsamen Essen vom abwechslungsreichen warmen Büffet setzte der Chor mit weiteren weihnachtlichen Liedern u. a. „Hymne an die Nacht“ von Ludwig van Beethoven oder „Sankt Niklaus war ein Seeman“ von Freddy Quinn, das Programm fort. Der Sänger Dr. Thomas Krapp und das kleine Nachwuchstalent Friedrich vom Waldgut Ettental, trugen zum Gelingen der Feier mit lustigen und besinnlichen Gedichtvorträgen bei. Mit dem Beitrag „Die Liebe wird entscheiden“ schloss sich Karl Morgenthal den Vorträgen an. Geehrt wurden für ihre Sängertätigkeit: Heinrich Becker, Jakob Gehring und Adolf Kornacker (40 Jahre); Werner Gress und Hans Krell (50 Jahre). Für langjährige Mitgliedschaft wurden: Heinrich Becker, Jakob Gehring, Werner Rubert und Adolf Kornacker (40 Jahre); Werner Gress und Hans Krell (50 Jahre). Ehrenmitgliedschaft: Hans Krell für 50 Jahre im MGV „Sangesfreunde 1868 e. V.“ Oberwürzbach und im Chorverband. Text: Wolfgang Philipp

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017