Bilder

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 11 ℃ · Schmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in Hassel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Parkfest 2007

Am Samstag, 25. August, veranstalteten die Bergkapelle St.Ingbert, der Heimat- und Verkehrsverein, die Kolpingfamilie, die Pfarrei St.Josef und der TV 1881 , Abteilung Turnen, ein Parkfest zugunsten der durch den Brand beschädigten St.Ingberter Josefskirche.

Zu diesem musikalischen Nachmittag in den Gustav–Clauss Anlagen war die Bevölkerung herzlich eingeladen. Von 15:00-17:30 Uhr spielte das Schüler- und Jugendorchester unter der Leitung von Sabrina Martini und die Stollenmusikanten (Leitung: Herbert Hien) für die Besucher, gegen 17:30 Uhr kamen dann die Stollenmusikanten um die Gäste musikalisch zu unterhalten und gegen 19:00 Uhr konzertierte die Bergkapelle unter der Leitung von Matthias Weißenauer, am Weiher bis in die späten Abendstunden. Für Kaffee, Kuchen und diverse Speisen und Getränke war bestens gesorgt. Am Verkaufsstand der Pfarrei St. Josef wurden u.a. T Shirts mit dem Aufdruck „Wiederaufbau St. Josef St. Ingbert“ und Gedichte von Manfred Kelleter verkauft. Bei Anbruch der Dunkelheit wurden die Kerzen auf den Tischen und Fackeln rund um den Festplatz angezündet. Mit einem kleinen Feuerwerk als Überraschung ging die Veranstaltung ca. 22 Uhr zu Ende.
Text & Fotos: Wolfgang Philipp

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017