Bilder

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Kirmes in St. Ingbert – FamilientagSonderveranstaltung der KinowerkstattWarmwasserbereitung mit Strom ist teuer!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Schöne Adventsausstellung in der “Luschd”

Stilvoll und charmant wurde eine Adventsausstellung von „STI(E)LWERK“ Blumen und mehr in der „Luschd“ gestaltet.
Bis in die frühen Abendstunden haben viele Leute die Ausstellung besucht und fragten Dagmar Demin, ob sie die Ausstellung nochmals wiederholt. Mit Glühwein und Birnensaft mit Zimt, konnten sich die Besucher aufwärmen und selbstgebackene Zimtwaffeln und Lebkuchen dazu knabbern.

Reinerlös von 350,00 € kam dem Kinderhospitz Aktiv e. V. zu Gute. Ich bin der Meinung, dass man den Geschäftsleuten in der Innenstadt jetzt an den vier Samstagen im Advent, die Chance geben sollte, vor ihren Geschäften, auf schön geschmückten Tischen weihnachtliche Waren anzubieten, ohne gleich den Gebühreneintreiber loszuschicken. Für das vorweihnachtliche Flair sorgen Glühwein oder selbstgebackenes Gebäck, dessen Erlös können die Geschäftsleute, nach dem Vorbild von STI(E)LWERK einem sozialen Zweck zukommen lassen. So könnte man doch noch in letzter Minute den ausgefallenen Nikolausmarkt ersetzen. Dann macht auch das freie Parken in der Innenstadt erst Sinn und die alljährlich schöne Weihnachtsbeleuchtung brennt nicht für die „Katz‘“ in der sonst öden und menschenleeren Fußgängerzone.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017