Bilder

Montag, 21. August 2017 · klar  klar bei 13 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Voller Erfolg für DOG-Eventboxing

Nicht nur, dass alle DOG-Event Schützlinge ihre Kämpfe gewannen: Ben Donfack ist WBF Weltmeister, Raja Aamasheh, neue Weltmeisterin im Fliegengewicht wurde darüber hinaus für den Female Fight of the Year 2013 der WBF (Nacht der Champions I in Saarbrücken vs. Eva Voraberger) ausgezeichnet. Die St. Ingberter DOG Event und Boxing Company, Promoter Oliver Heib und techn. Leiter Bernhard Notar, wurde von der World Boxing Federation mit dem Titel Promoter of the Year 2013 geehrt.

Boxen, Musik, Fußball und Party in der Saarlandhalle: Miss Purple Haze, Devotion, All That, James Williams, Cutman Olaf Schröder, Moderator Wolfgang Blatt… Bewährtes und Bekanntes bei der Boxgala am Samstag in der Saarlandhalle.
Der Abend begann mit Kickboxen und einem Demo-Kampf im TiLa Freefight. Nach dem ersten Show-Teil traten in den Boxring:
Mirco Martin (DOG Event) vs. Patrik Bartos (Tschechische Republik) in seinem Debutkampf im Fliegengewicht über 4 Runden siegte der junge Boxer aus dem saarländischen Neuweiler. John Rene (DOG Event) gewann anschließend vs. Ata Dogan (Homburg) seinen Kampf im Supermittelgewicht über 6 x 3 Min. Der Saarbrücker Senad Gashi (DOG Event) gewann durch KO bereits in der ersten Runde vs. David Liska (Tschechische Republik) seinen Debutkampf im Schwergewicht. Nach dem 2. Showteil siegte Prinz Lorenzo Folly Kuegah “Black Scorpion” (DOG Event) vs. Sabri Ulas Goecmen (D) im Vorkampf im Mittelgewicht über 8 x 3 Min.
Den Kampf um die Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht (WBF), angesetzt über 12 x 3 Min. gewann Ben Donfack (DOG Event) vs. Javier Alberto Mamani “La Cobra” (Argentinien) durch KO in der 10. Runde.
Raja Amasheh (DOG Event), amtierende WBF-Weltmeisterin im Superfliegengewicht siegte im 2. WM-Kampf des Abends nach ihrem Wechsel ins Fliegengewicht vs. Susana Cruz Perez “Pantera” (Mexico) nach 10 x 2 Min.
Jetzt schon vormerken:  „Die Nacht der Champions“ Vol. III startet am 10. Oktober 2014 – wieder in der Saarlandhalle.
Text&Fotos: Kianna (ki) & Jochen (jh)

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017