Häfft-Deluxe 18/19 und Häfft-Timer 18/19

Freitag, 5. Juni 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 10 ℃ · Rammstein: Paris Feuerwehr und Jugendfeuerwehr starten wieder mit dem Übungsbetrieb Baum auf PKW, Wasserschaden und Brandmeldeanlage

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Häfft-Deluxe 18/19 und Häfft-Timer 18/19

Die Wunderwaffe Häfft 18/19: Mit noch mehr Häfft-Power in den Schulalltag

Als häfftige Mischung aus Schülerkalender und Freizeitbegleiter hat das Häfft in den letzten 25 Jahren schon Millionen Schüler begeistert. Mit dem Credo „Schule muss Spaß machen“ schafft es das Häfft jedes Jahr aufs Neue den Spagat zwischen perfekter Planungshilfe mit übersichtlichem Kalendarium, Notenlisten, Klausurterminen und unterhaltsamem Begleiter bei tristen Regentagen, langweiligen Lehrer-Monologen und nervigen Busfahrten. Das Häfft 18/19 gibt es zum aller-allerersten Mal in drei Cover-Varianten und erstrahlt als frische Ananas, mit lustigen Gesichtern sowie die Häfft-Stars Brot & Schwein im Sonnenaufgang. Dem Innenteil wurd ein neues Layout spendiert, in dem neben den witzigen Cartoons die kultigen Sprüche hervor stechen. Und für den Sommer ist der Neustart von www.häfft.de als Info-Spaß-Lern-Webseite geplant. Wie immer bietet der Münchner Häfft-Verlag mit dem Häfft auch für das Leben neben der Schule ein volles Programm: Feiertags- und Ferienübersichten, Filmtipps und Kinoplaner helfen bei der Freizeitplanung. Für Pausen gibt es Spiele wie Schiffe-Versenken und Käsekästchen, den Freundeskreis kann man dank Adressen, Verleihliste und Handy-Backup einfach organisieren. Das Häfft 18/19 glänzt auf 182 Seiten wie gewohnt mit seiner einzigartigen Mischung aus Top-Funktionalität und den typischen Häfft-Sprüchen.

Wer einen besonders stabilen Schülerkalender sucht, für den ist das Häfft Deluxe 18/19 als wertige Hardcover-Version mit praktischem Gummiband ideal: Es macht einen hochwertigen Eindruck und liegt angenehm in der Hand! Die 202 kurzweiligen Seiten mit Brot & Schwein bieten jede Menge Mehrwert.
Individualisten greifen zum neuen College-Timer 18/19 mit Spiralbindung und frischen Titelmotiven für jeden Geschmack. Im Innenteil liefern Brot & Schwein auf 198 Seiten die häfftige Struktur für ein möglichst gut geplantes und stressarmes Schuljahr. Der „Häfft-Timer 18/19“ ist Schülerkalender, Semesterplaner, Studentenkalender und Terminkalender zugleich. Sein modernes, angenehm dezentes Design schafft Ordnung im Chaos, lässt Schülern der Oberstufe, Azubis und Studenten aber immer noch extrem viel Platz, um die eigene Kreativität auszuleben.
Außergewöhnliche Sprüche im Kalender regen zum Schmunzeln oder Nachdenken an. Der Terminplaner bietet neben dem ausführlichen Kalenderteil auch viele hilfreiche Seiten für junge Leute: ausführliche Doppelseite zum Thema „Ausbildung, Studium & Job“, schnelle & einfache Rezepte zum Nachkochen, Ziele & Projekte, Shortcuts für verschiedene Computerprogramme, Redemittel für wissenschaftliche Texte und noch einiges mehr! Der „Häfft-Timer 18/19“ ist in drei verschiedenen Cover-Varianten erhältlich!

Das Häfft und die vielen anderen tollen Sachen aus dem Häfft-Verlag wie z.B. Chäff-Timer, Vokabel-Häfft, Musik-, Mathe-, Physik- und Chemie-Häfft gibt es natürlich auch sofort zu kaufen.

Weitere Infos, die Häfft-Äpp, Sprachlerntipps und viel mehr cooles Zeug gibt es auf http://www.haefft.de

Der St. Ingberter Anzeiger hat in den letzten Jahren regelmäßig Verlosungsaktionen in Zusammenarbeit mit dem Häfft-Verlag durchgeführt.
Leider können wir diesmal wegen der DSGVO keine Verlosung durchführen. Mal schaun – vielleicht klappt es ja nächstes Jahr wieder.

 

 

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

CORONA NEWS

Für Einreisen nach mehrtägigem Aufenthalt in einem EU-Mitgliedsstaat, einem Schengen-assoziierten Staat oder dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland sprechen Bund und Länder eine Quarantäneempfehlung aus, wenn der jeweilige Staat nach den statistischen Auswertungen und Veröffentlichungen des European Center for Disease Prevention and Control (ECDC) eine hohe Neuinfiziertenzahl im Verhältnis zur Bevölkerung (mehr als 50 Fälle pro 100 000 Einwohner kumulativ in den letzten sieben Tagen) aufweist. Die vorliegende Karte zeigt die Inzidenz der letzten 7 Tage pro 100 000 Einwohner in Europa.

Situation report of the Robert Koch Institute COVID-19, 5.6.2020

Situationsbericht des Robert Koch-Instituts vom 5.6.2020 zu COVID-19

Das Nowcasting erstellt eine Schätzung des Verlaufs der Anzahl von bereits erfolgten SARS-CoV-2-Erkrankungsfällen in Deutschland unter Berücksichtigung des Diagnose-, Melde- und Übermittlungsverzugs. Aufbauend auf dem Nowcasting kann eine Schätzung der zeitabhängigen Reproduktionszahl R durchgeführt werden.

Die bisher vorliegenden Informationen zur Epidemiologie des SARS-CoV-2 zeigen, dass Übertragungen insbesondere bei engem (z.B. häuslichem oder medizinisch pflegerischem) ungeschütztem Kontakt zwischen Menschen vorkommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand erfolgt die Übertragung vor allem über respiratorische Sekrete, in erster Linie Tröpfchen, z.T. auch Tröpfchenkerne (Aerosole), die z.B. beim Husten, Niesen, oder lautem Sprechen freigesetzt werden, sowie bei bestimmten medizinischen oder zahnmedizinischen Maßnahmen, die mit Aerosolbildung einhergehen (z.B. der Bronchoskopie oder der Intubation). Eine indirekte Übertragung, z.B. über Hände oder kontaminierte Oberflächen im klinischen Umfeld ist ebenfalls zu bedenken. Aus den bisher bekannten Daten und Erfahrungen mit anderen Coronaviren leiten sich Hygienemaßnahmen in Anlehnung an das Vorgehen bei SARS und MERS ab, wie sie auch in der KRINKO-Empfehlung „Infektionsprävention im Rahmen der Pflege und Behandlung von Patienten mit übertragbaren Krankheiten“ dargestellt sind. Die bisher für SARS-CoV-2/ COVID-19 bekannten Daten zur Virusätiologie und den Übertragungswegen legen allerdings in der frühen Phase der Infektion eine ausgeprägtere Beteiligung des oberen Respirationstraktes nahe. Ziel ist es, die Ausbreitung in Einrichtungen des Gesundheitswesens möglichst zu vermeiden.

Polizei St. Ingbert

St. Ingbert-Mitte (ots) - Am Morgen vom 02.06.2020, zwischen 03:00 Uhr und 04:45 Uhr, ereignete sich in der Straße "Im Schiffelland" in St. Ingbert ein Verkehrsunfall, wobei sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernte. ...

Reinhold-Becker-Straße, St. Ingbert (ots) - Am 31.05.2020 zwischen 00:30 Uhr und 19:30 Uhr hat eine bislang unbekannte Person in der Reinhold-Becker-Straße in St. Ingbert-Mitte versucht, am Fahrzeug des Geschädigten, einem schwarzen Mini, das ...

St. Ingbert (ots) - In der Zeit vom 24.05.2020, 12:00 Uhr bis 30.05.2020, 16:20 Uhr ereignete sich in der "Untere Kaiserstraße" ein Verkehrsunfall, wobei sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernte. Der ...

St. Ingbert-Mitte (ots) - Im Tatzeitraum von 30.05.20, 16:00 Uhr bis 31.05.20, 12:00 Uhr, wurden von einem bislang unbekannten Täter beide Personenkraftwagen eines Geschädigten beschädigt. Ein BMW 325i war in der Höhe einer Apotheke in der ...

St. Ingbert-Rohrbach (ots) - Bislang unbekannter Täter beschädigte mit mehreren Kratzern am Samstag, 30.05.2020, in der Zeit zwischen 18:20 und 18:55 Uhr, den auf dem LIDL-Parkplatz in Rohrbach abgestellten Pkw der Geschädigten. Bei dem ...

Blaulicht Saarland

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020