Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 11 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

10 Jahre Bürgerportal: Programmbeschwerde.de

Das Beschwerdeportal „www.programmbeschwerde.de“ das von der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) für die Gemeinschaft der Medienanstalten betrieben wird, feiert in diesem Jahr zehnjähriges Bestehen.

Aus diesem Anlass laden wir zu einem Fachgespräch ein:
Public Value und Partizipation:
Braucht das Private Fernsehen einen Publikumsrat?
Mittwoch, 11. Juni 2014, 14.30 Uhr
Landesmedienanstalt Saarland (Zylinder)
Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken

Nach einem Impulsbeitrag von Prof. Dr. Norbert Schneider zum gesellschaftlichen Auftrag privater Fernsehangebote
werden wir insbesondere der Frage nachgehen, wie dem Bedürfnis des Zuschauers, das Programm mitzugestalten,
nachgekommen werden kann und wie Zuschauer und Medien in einen Dialog treten können.

Es wirken mit:

  •        Dr. Gerd Bauer, Direktor der LMS
  •       Claus Grewenig, Geschäftsführer VPRT – Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V.
  •        Prof. Dr. Norbert Schneider, Mitglied des Beirats des Kodex Deutschland für Telekommunikation und Medien (DVTM)
  •        Klaudia Wick, Autorin, Fernsehkritikerin, Leiterin Fernsehfilmfestival Baden-Baden

 

 

PM: Viola Betz
Pressesprecherin

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017