Nachrichten

Dienstag, 26. September 2017 · Nebel  Nebel bei 12 ℃ · Ladiesnight – Frauenkino mit Sektempfang16.000 Anmeldungen bei der SchulKinoWocheDämmung brandgefährlich? Verbraucherzentrale klärt auf.

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

FIT FÜR … die Durchführung meiner Mahnungen

Rechnungen zu schreiben ist das eine, sein Geld auch zu erhalten, das andere. Die Liquiditätsplanung hat dabei zwei Seiten: Zum einen die „juristische Vorarbeit“, zum anderen die „kaufmännische Verwaltung“ der ausgestellten Rechnungen.

Herr Rechtsanwalt Patrick R. Nessler, Neunkirchen, wird im Rahmen seines Vortrages aufzeigen, was bei dem Vertragsschluss alles beachtet werden muss: Die Klärung, wer der Vertragspartner ist, wie die Fälligkeit festgelegt wird und welche Voraussetzungen für eine Mahnung zu beachten sind. Frau Steuerberaterin Claudia Fuchs, Heusweiler, wird auf der Basis dieser juristischen Vorarbeiten aufzeigen, wie Sie Ihre offene Postenbuchhaltung aufbauen. Gerade diese offene Postenliste kann und soll für das Mahnwesen genutzt werden. Sie wird insbesondere für Jungunternehmer darstellen, welche Schnittstellen es zwischen dem internen und dem externen Mahnwesen gibt.

Zu unserer unentgeltlichen Veranstaltung FIT FÜR… die Durchführung meiner Mahnungen laden wir Sie recht herzlich ein.

Bitte melden Sie sich bis zum 12. Juni 2006 an.

Veranstalter: IHK Saarland
Veranstaltungsort: IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken, Seminargebäude, Raum 0.01
Ansprechpartner: Rosemarie Kurtz, rosemarie.kurtz@saarland.ihk.de, Tel. (06 81) 95 20-6 01, Fax (06 81) 95 20-6 90

[url=http://www.ihkn.de/cgi/saarland?_SID=00028145488213&_bereich=artikel&_aktion=display&idartikel=107401]Anmeldung[/url]

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017