Nachrichten

Mittwoch, 16. August 2017 · Nebel  Nebel bei 18 ℃ · Straßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnenMarcel Mucker als Kreisvorsitzender wiedergewählt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Gebts do Mollekepp?

*Mollekepp“ sind der saarländische Ausdruck für die Larven der Amphibien, auch Kaulquappen genannt. Der Europäische Kulturpark ist ein wichtiger Lebensraum für Frosch und Co.. Bei der Morgenwanderung werden die einzelnen Arten vorgestellt und auch ein paar *Mollekepp“ gefangen, bestimmt und wieder freigelassen.

Die Leitung der 1,5 * 2-stündigen Wanderung übernimmt Christoph Braunberger. Gummistiefel werden empfohlen. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist das Infozentrum des Europäischen Kulturpark in Reinheim.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017