Nachrichten

Samstag, 19. September 2020 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Man spricht Deutsh – Sommerkomödie von Gerhard Polt Schüler lernen Radfahren im fließenden Straßenverkehr IT-Bündnis: Weichen für St. Ingberter Grundschüler wurden gestellt

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Fußgänger

Zur o.g. Zeit ereignete sich an genannter Örtlichkeit ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Fußgänger offenbar leicht verletzt wurde. 67-jähriger Renault Clio-Fahrer wollte vom Parkplatz nach links in die Poststraße abbiegen und erfasste aus Unachtsamkeit einen Fußgänger auf dem Gehweg. Der Fußgänger notierte sich lediglich Name und Tel. Nr. des Autofahrers und verließ, ohne seine Personalien anzugeben, die Örtlichkeit. Er wollte sich mit dem Autofahrer in Verbindung setzen, was er bis dato nicht tat.

Die Personalien des Fußgängers sind bislang nicht bekannt.

Fußgänger und Zeugen werden gesucht.
Mitteilung an die
Polizeiinspektion St.Ingbert,
Kaiserstraße 48
Tel.: 06894 / 109-0
Fax: 06894 / 109-205
Sachbearbeiter: Felden

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020