Nachrichten

Freitag, 21. Juli 2017 · sonnig  sonnig bei 19 ℃ · BetriebsferienBetriebsferienBetriebsferien

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Anteil der respiratorischen Erkrankung im Saarland im Normalbereich. Erkrankungszahlen in Kindergärten aktuell bei 7 Prozent.

Die Erkrankungszahlen in den Alten- und Pflegeheimen stellen sich wie folgt dar: betreute Personen 3,1%, Personal 4,1%.. Im Bereich der Industrie liegt die aktuelle Erkrankungsrate bei 3,4%, bei den Behörden bei 5,1%.

In den Kinderarztpraxen liegt der durchschnittliche Anteil an respiratorischen Erkrankungen bei 21%. In den Allgemeinarztpraxen liegt der Anteil bei 17%. Die Situation in den Kliniken und Kinderkliniken stellt sich wie folgt dar: gemeldet wurden 8 Kliniken und 5 Kinderkliniken. 2 Kliniken meldeten Überbelegung, alle anderen (Kinder-)Kliniken normale Belegung.

In den saarländischen Laboren wurden in dieser Woche 2 x Influenza A-Viren und 1 x Parainfluenza nachgewiesen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017