Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Erfweiler-Ehlingen hat beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ kreisweit die Nase vorn

Auch für Oberwürzbach freute sich der Chef der Kreisverwaltung: „Der zweite Platz im Kreis ist eine echte Anerkennung für engagiertes Handeln. Gratulation nach Oberwürzbach.“ Und auch dem Drittplazierten Heckendalheim galten die besten Wünsche und die Anerkennung des Landrats.

Jetzt heißt es für die Erfweiler-Ehlingen, sich fit zu machen für den Landeswettbewerb. Und auch hier ist Landrat Clemens Lindemann überzeugt, dass sich der Kandidat aus dem Saarpfalz-Kreis wacker schlagen wird.

Vier Tage lange bereiste die Jury den Saarpfalz-Kreis und begutachtete insgesamt 11 Dörfer, die sich für den Wettbewerb gemeldet hatten.

Die Mitglieder der Jury sind Sonja Redel (SPD), Rainer Lagall (CDU), Gabi Andes (Landfrauen), Stefanie Lagaly (Biosphären Zweckverband), Siegfried Schmidt (Gartenbauvereine), Bernhard Lehnert (Grüne Verbände), Wolfgang Henn (Saarpfalz-Touristik), Dr. Bernhard Becker und Harry Lavall (Kreisverwaltung).

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017