Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Pressemitteilung zum Doppelhaushalt 2017/2018Skischule bietet Trainingswoche & Skikurs für LangläuferAutogenes Training in Blieskastel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Squash: : Paderborn zu stark für 1. SRC Wiesental

Das Team des 1. SRC Wiesental musste immer noch auf seinen Spitzenspieler Bradley Ball verzichten, der weiter an seiner Rückenverletzung laboriert. Johannes Voit rückte deshalb auf die Position 1 der Mannschaft vor. Gegen Tim Garner war er beiden Begegnungen chancenlos und unterlag jeweils mit 0 : 3 Sätzen. Wegen des Verletzungsbedingten Ausfalls von Bradley Ball setzte der 1. SRC Wiesental auf der Position den jungen Pakistani Shahid Khan ein, der gegen den Altmeister Stefan Leifels antrat. Im zweiten Match am Samstag in Paderborn konnte Khan Leifels immerhin so stark unter druck setzen, dass dieser gegen Khan einen Satz abgeben musste. Dennoch gingen auch diese beiden Matches klar an Paderborn. Spannend machte es Markus Voit in seinem Heimspiel auf Position 3. Gegen Lars Osthoff sah es nach einer 2 : 0 Satzführung lange danach aus, dass der 1. SRC Wiesental dem Deutschen Meister einen Punkt entführen könnte. Nach einem spannenden Match setzte sich Lars Osthoff dann doch noch mit 3 : 2 gegen Markus Voit durch. Tobias Baab, der auf Position 4 im Heimspiel zum Einsatz kam, hatte gegen Lennart Osthoff ebenso keine Siegchance wie Simon Krewel, der in Paderborn für den 1. SRC Wiesental zum Einsatz kam. Beide Matches gingen mit jeweils 3 : 0 Sätzen an den Paderborner.

Mit den beiden Siegen gegen den 1. SRC Wiesental setzte sich der amtierende Deutsche Meister aus Paderborn wieder an die Tabellenspitze der Squash Bundesliga. Platz 2 und 3 belegen das Team des Black&White Racket Club Worms bzw. Court Wiesel Bonn/Mülheim. Beide Teams trennten sich am Wochenende jeweils 2 : 2 Unentscheiden.

9. Spieltag 13.01.2006

1.SRC Wiesental : Paderborner Squash Club, 0 : 4

Black & White RV Worms : Court-Wiesel Bonn/Mülheim, 2 : 2

Schängel Squash Club Koblenz : 1.Bremer SC, 2 : 2

Sport-Insel Stuttgart : Skwosch Frösche Marburg, 4 : 0

1.Erlanger SC : Squash Insel Taufkirchen, 1 : 3

1.SRC Wiesental : Paderborner Squash Club 0 : 4

Spieler Satz 1 Satz 2 Satz 3 Satz 4 Satz 5 Ergeb.

Johannes Voit : Tim Garner 7 : 11 8 : 11 10 : 11 0 : 0 0 : 0 0 : 3

Shahid Khan : Stefan Leifels 6 : 11 6 : 11 7 : 11 0 : 0 0 : 0 0 : 3

Markus Voit : Lars Osthoff 11 : 8 11 : 9 6 : 11 5 : 11 8 : 11 2 : 3

Tobias Baab : Lennart Osthoff 4 : 11 10 : 11 9 : 11 0 : 0 0 : 0 0 : 3

10. Spieltag 15.01.2006

Paderborner Squash Club : 1.SRC Wiesental, 4 : 0

Court-Wiesel Bonn/Mülheim : Black & White RV Worms, 2 : 2

Schängel Squash Club Koblenz : 1.Bremer SC, 3 : 1

Skwosch Frösche Marburg : Sport-Insel Stuttgart, 1 : 3

Squash Insel Taufkirchen : 1.Erlanger SC, 4 : 0

Paderborner Squash Club : 1.SRC Wiesental 4 : 0

Spieler Satz 1 Satz 2 Satz 3 Satz 4 Satz 5 Ergeb.

Tim Garner : Johannes Voit 11 : 9 11 : 8 11 : 8 0 : 0 0 : 0 3 : 0

Stefan Leifels : Shahid Khan 11 : 8 11 : 6 6 : 11 11 : 3 0 : 0 3 : 1

Lars Osthoff : Markus Voit 11 : 9 11 : 4 11 : 8 0 : 0 0 : 0 3 : 0

Lennart Osthoff : Simon Krewel 11 : 3 11 : 2 11 : 10 0 : 0 0 : 0 3 : 0

Platz Matches Punkte

1 Paderborner Squash Club 26:6 14:2

2 Black & White RV Worms 27:13 14:6

3 Court-Wiesel Bonn/Mülheim 25:11 13:5

4 Sport-Insel Stuttgart 23:9 12:4

5 Skwosch Frösche Marburg 24:16 12:8

6 Schängel Squash Club Koblenz 19:21 8:12

7 1.Bremer SC 14:26 7:13

8 1.SRC Wiesental 11:29 6:14

9 Squash Insel Taufkirchen 11:25 5:13

10 1.Erlanger SC 4:28 1:15

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017