Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 8 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

Sachverhalt:
Ein 81-jähriger Mann aus St. Ingbert befuhr am Freitag Vormittag (09:01 Uhr) mit seinem Pkw die Kaiserstraße aus Richtung Saarbrücker Straße kommend in Fahrtrichtung Fußgängerzone. Da an diesem Tag in der St. Ingberter Innenstadt für das Stadtfest aufgebaut wurde, musste der 81-jährige Mann allerdings in Höhe des Schlüsseldienst „Hohlfeld“ anhalten, da an der Örtlichkeit mehrere Fahrzeuge parkten und ein anderer Pkw entgegen kam.

Aufgrund des entgegenkommenden Pkw musste der 81-jährige Mann zurücksetzen. Beim Rückwärtsfahren touchierte er mit dem linken Außenspiegels seines Audi den rechten Außenspiegel eines ordnungsgemäß am linken Fahrbahnrand abgestellten BMW. Bei dem Zusammenprall wurde der Außenspiegel des BMW leicht beschädigt.

Der ältere Mann, welcher den Unfall womöglich nicht einmal bemerkt hat, entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne die nötigen Feststellungen durch die Polizei oder den Geschädigten treffen zu lassen.

Zeugen (insbesondere der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges) sollen sich bitte auf der Polizeiinspektion St. Ingbert melden (06894 – 1090)

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017