Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfallflucht in Rentrich

Ein unbekannter Fahrzeugführer kam in Höhe des Anwesens Nr. 50 aus ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte hierbei einen ordnungsgemäß auf dem rechten Parkstreifen abgestellten grünen Ford KA. Das verursachende Fahrzeug entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung St. Ingbert. Vermutlich handelt es sich um einen blauen Ford Fiesta. Dieser müsste im Bereich des rechten Vorderreifens beschädigt sein.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert

Polizeiinspektion St. Ingbert
Kaiserstraße 48, 66386 St. Ingbert
Tel. 06894/ 1090
Fax. 06894/109-205

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017