Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 18 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfallflucht auf dem OBI-Parkplatz

In der Zeit vom 09.01.2017, 15:00 Uhr bis zum 09.01.2017, 15:30 Uhr kam es Parkplatz OBI-Baumarkt St. Ingbert zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein bisher unbekanntes Fahrzeug touchierte und beschädigte beim Ein/Ausparken auf dem OBI-Parkplatz den rechts neben seinem PKW, ordnungsgemäß abgestellten, PKW (Ford Focus).

Das Fahrzeug des Unfallverursachers müsste im vorderen Bereich der Beifahrerseite beschädigt sein.

Der Verkehrsunfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Zeugen des Verkehrsunfalls, welche sachdienliche Hinweise liefern können, werden gebeten, sich bei der Polizei St. Ingbert unter 06894/1090 zu melden.

 

PM: PI St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017