Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · sonnig  sonnig bei 24 ℃ · Die Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein Sommerfest

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kleines Feuer durch heißen Katalysator

Die Polizei stellte bei ihrem Eintreffen fest, dass es sich bei dem Pkw um einen Peugeot 406 handelte. Dieser war auf einer Wiese, welche während des Festes als Parkplatz diente, abgestellt. Wie der Anrufer mitgeteilt hatte, zog unter dem Fahrzeug Qualm nach oben.

Bei der ersten Inaugenscheinnahme stellte die Polizei fest, dass nicht das Fahrzeug brannte, sondern das gemähte Gras darunter. Das Feuer konnte mit Hilfe eines Handfeuerlöschers gelöscht werden. Die Feuerwehr spritzte nach ihrem Eintreffen zur Sicherheit noch einige Liter Wasser unter den Pkw. Der Grund des Feuers war nach Angaben der Feuerwehr das frisch gemähte und sehr trockene Gras, welches sich durch Berührung mit dem heißen Katalysator entzündete.
Um weitere mögliche Brände zu verhindern, wurde abschließend der restliche, freie Parkraum mit Wasser bespritzt.

Im Einsatz waren insgesamt 2 Polizeibeamte und 9 Feuerwehrbeamter der Freiwilligen Feuerwehr Ommersheim.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017