Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · klar  klar bei 15 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Familien-Partei: Multifunktionale Anlage mit überörtlicher Attraktivität gefordert

uf Antrag der Familien-Partei wurde dem Projekt von Seiten des Ortsrates jedoch noch nicht zugestimmt, da man zuerst eine umfassendere Fragebogenaktion abwarten und dann hinsichtlich des Ergebnisses ggf. auch einen anderen Standort festlegen wollte. Dabei gingen die Ortsratsmitglieder davon aus, dass alle sportbegeisterten Jugendlichen (auch aus anderen Ortsteilen) in diese Fragebogenaktion einbezogen werden.
Das Hauptargument der Familien-Partei war nicht das Abschieben von Jugendlichen, sondern die Erstellung einer überörtlich interessanten Anlage an einem möglicherweise flächengrößeren Standort. Dieser könnte neben Skatboard auch für andere verwandte Sportarten (Kunstfahrrad, Inliner u.s.w.) optimal geplant und genutzt werden. Ergänzend appelliert die Familien-Partei an den gesunden Meschenverstand , den geplanten Standort zu überprüfen, da Verkehrslärm und Abgase die Anlage am Verkehrsknotenpunkt Kohlenstraße/Schlachthofstraße stark beeinträchtigen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017