Nachrichten

Samstag, 16. Dezember 2017 · wolkig  wolkig bei 3 ℃ · X-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

CDU: Baumwollspinnerei und attraktive Innenstadt

Zentral gelegen, am unmittelbaren Rand der Innenstadt, bietet die Wiederbelebung dieses einzigartigen Industrieensembles vielfältige Chancen innovativer Stadtentwicklung. Eine neuartige und anspruchsvolle Nutzung in direkter Anbindung an die Fußgängerzone, etwa als Zunfthalle, Manufaktur oder im Gastronomiebereich ist möglich.
Die Baumwollspinnerei in öffentlich-privater Partnerschaft entwickelt, ist der ideale Ort, um Arbeit, Kunst und auch Wohnen unter einem Dach zu verbinden“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Markus Gestier. Die CDU-Stadtratsfraktion präferiert auch weiterhin die Verlagerung des Albert-Weisgerber-Museums, denn die Alte Baumwollspinnerei bietet sowohl großzügige, flexible Ausstellungsflächen auf einer Ebene als auch attraktive Ergänzungsflächen für Foyer, Cafe oder Museumsshop. Der Fraktionsvorsitzende unterstreicht jedoch, „dass die Verlagerung des Museums ebenso wie die Neunutzung der Baumwollspinnerei finanziell darstellbar sein muss. Zuschüsse könnten auf Grund der ehemaligen militärischen Nutzung des Gebäudes aus Konversionsmittel fließen, so Gestier.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017