Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 6 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Tierschutzstiftung Saar verleiht Heinz-Merkel-Plakette 2006

Um die ehrenamtliche Tätigkeit einzelner Personen oder Gruppen im Bereich des Tierschutzes einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und zu würdigen, vergibt die Tierschutzstiftung Saar seit 2004 neben dem Tierschutzpreis auch die Heinz-Merkel-Plakette.

Der Preis soll eine Anerkennung für besondere ehrenamtliche Leistungen im Bereich Tierschutz sein, für die Tierschutzarbeit im Saarland werben und zur Nachahmung anregen. Für die Verleihung der Heinz-Merkel-Plakette 2006 bittet die Tierschutzstiftung Saar, die ihre Geschäftsstelle im Ministerium für Umwelt hat, jetzt um die Benennung von geeigneten Vorschlägen für die Preisauszeichnung. Vorschlagsberechtigt sind Einzelpersonen und Vereine, insbesondere solche, die sich mit Tierschutzthemen befassen. Eigenvorschläge sind nicht zugelassen und werden bei der Preisauswahl ausgeschlossen.

Welche Personen, Vereine oder Institutionen können für die Heinz Merkel Plakette vorgeschlagen werden? Zu den Auswahlkriterien gehören der ehrenamtliche Einsatz für den Tierschutz, ein besonderer Einzelbeitrag für den Tierschutz sowie der vorbildliche berufliche Umgang mit Tieren.Anliegen der Tierschutzstiftung ist es, mit der Verleihung der Heinz-Merkel-Plakette saarländische Bürger und Bürgerinnen für ihr Tierschutzengagement auszuzeichnen und damit zugleich auch den Tierschutzgedanken stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen. Aus diesem Grund werden Vorschläge, die Personen, Vereine oder Institutionen im Saarland betreffen, bei der Meldung vorrangig berücksichtigt.

Sie kennen eine Person, eine Gruppe, einen Vereine oder eine Institution, die die Heinz-Merkel-Plakette verdient hat? Dann schreiben Sie uns ihren Vorschlag und richten ihn an: Geschäftsstelle der Tierschutzstiftung Saar im Ministerium für Umwelt
Saaruferstraße 16, 66117 Saarbrücken, Telefon: 06 81/5 01-47 52, Fax: 06 81/5 01-35 10, E-Mail l.huelbig@umwelt.saarland.de.

Die Vorschläge sollten neben den Angaben zur Person, zum Verein oder zur Gruppe auch eine Kurzbeschreibung zur Art des ehrenamtlichen Einsatzes für den Tierschutz und eine ausführliche Begründung des Vorschlages enthalten. Meldeschluss für die Vorschläge zur Heinz-Merkel-Plakette 2006 ist am Mittwoch, 20. September.Über die Preisvergabe entscheidet eine Jury, die sich aus drei Vertretern des Ministeriums für Umwelt sowie zwei weiteren Vertretern der Tierschutzstiftung Saar zusammensetzt. Verliehen wird die Heinz-Merkel-Plakette im Rahmen einer offiziellen Feierstunde zum Welttierschutztag am 4. Oktober 2006.

Wollen Sie die Arbeit der Tierschutzstiftung Saar auch finanziell unterstützen? Dann helfen Sie mit: Konto-Nummer: 733 733 bei der Sparkasse Saarbrücken BLZ: 590 501 01.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017