Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 9 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Wochenkurs „Ikonen schreiben“

Eine Ikone wird Ageschrieben@; sie ist eine Weise der Verkündigung des Evangeliums. Daher werden handwerkliche und künstlerische Aspekte ergänzt durch eine Hinführung zur Spiritualität der Ostkirche. Geschrieben wird eine Christus-Pantokrator-Ikone (Anfänger) oder eine Ikone nach Wahl in Absprache mit der Kursleiterin Gertrud Meyer. Der Kurs beinhaltet folgende Elemente: Einführung in die ASchreibtechnik@, Aufzeichnen und Ritzen, Vergolden, Herstellen von Farben und Eiemulsion, Eitemperamalerei auf Holz, Aufbau und Aufhellung der Farben, Beschriftung, theologische Begleitung, Referate, Dias, Stundengebet, Eucharistiefeier, Ikonenweihe.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Die Kosten für Unterbringung/Verpflegung (Vollpension): 319,- Euro (Einzelzimmer mit Naßzelle); 294,- Euro (pro Person im DZ + Naßzelle); Kursgebühr: 66,– zzgl. Arbeitsmaterialien und bei Anfängern die Erstausstattung.
Anmeldung bei der Katholischen Erwachsenenbildung Saarpfalz, Karl August Woll Str. 33, 66386 St. Ingbert, Telefon 06894/9630516, Fax 06894/9630522

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017