Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 23 ℃ · 16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser Landstraße

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Land fördert Schilder in Nordic Walking Parks

Georgi: „Die Nordic Walking Parks im Saarland erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Um die Wegstrecken für Nutzer weiter attraktiv zu halten, kommen jetzt neue Schilder her.“

In der Gemeinde Saarwellingen sind bisher zwei Nordic Walking Parks vorhanden. Beide Parks verfügen über Wegstrecken mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Eine entsprechende Wegbeschilderung steht zur Verfügung.

Im Saarpfalz-Kreis gibt es bisher 11 Parks, ein weiterer wird gerade in Homburg-Jägersburg eingerichtet. Im Landkreis ist nun geplant, die einzelnen Parks miteinander zu verbinden, um so größere Wegstrecken anbieten zu können. Das Wegenetz wird nach Fertigstellung aller Nordic Walking Parks rund 250 km umfassen. Außerdem erfolgt durch die Verbindung nach Zweibrücken eine grenzüberschreitende Vernetzung nach Rheinland-Pfalz.

Weiterhin werden im Saarpfalz-Kreis neue Tafeln mit der Aufschrift „SaarErlebnisland“ in der Gemeinde Mandelbachtal, der Stadt Blieskastel und der Stadt St. Ingbert aufgestellt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017