Nachrichten

Sonntag, 17. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 0 ℃ · Weihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter Handke

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Beginn neuer VHS-Kurse ab September

Anmeldung für alle Kurse bei der VHS unter Tel. 06894/91460, für Kurse, die in Hassel stattfinden auch bei der Ortsverwaltungsstelle Hassel, Tel. 06894/51041.

Der Kurs Ölmalerei unter der Leitung von Vera Kattler beginnt am Montag,25. September, 10 bis 13 Uhr, in der Südschule. Die Vorbesprechung hierzu findet bereits am Montag, 18. September statt.

Ein weiterer Kunstkurs „Aquarellmalerei für Anfänger/innen und Fortgeschrittene „ beginnt am Montag, 25. September , 19 bis 21.15 Uhr in der Wiesentalschule in Rohrbach. Die Vorbesprechung ist am Montag, 18. September. Kursleiterin ist Hannelore Dörrschuck.

Ab Mittwoch, 20. September, 9.15 bis 11.30 Uhr leitet Eva Dahl in der Südschule durch den Kurs „Malen in Aquarell, Acryl und Pastellkreide“.

Ab Montag, 18. September, 18.30 bis 21.30 Uhr bietet die VHS einen Töpferkurs in der Johannesschule, Rohrbach an. Kursleiterin ist Doris Tabillion.

Doris Tabillion führt am Donnerstag, 21. September, von 18.30 bis 21.30 Uhr, in der Johannesschule in Rohrbach durch einen weiteren Töpferkurs in Aufbau-Platten-Raku-Technik und Plastizieren für Anfänger/innen und Fortgeschrittene.

Suchen Sie innere Ruhe und mehr Ausgeglichenheit, dann ist der Kurs
„Tai Chi für Anfänger/innen“ unter der Leitung von Margareta Mathieu
genau das richtige. Dieser Kurs fängt am Montag, 18. September, um 18.30 Uhr in der Südschule an. Ende ist um 19.30 Uhr.

Der Tai Chi- Kurs für Fortgeschrittene beginnt am Montag, 18. September, 17.30 bis 18.30 Uhr, in der Südschule. Kursleiterin ist ebenfalls Margareta Mathieu. Kenntnisse der kurzen Chen-Form sind hier Voraussetzung. Bequeme Kleidung, warme Socken und Bodenunterlage sind bitte mitbringen!

Ute Bender führt ab Montag, 18. September, von 19 bis 19.45 Uhr, in der Schillerschule durch den Kurs Wirbelsäulengymnastik.

Ebenso leitet Ute Bender ab Dienstag, 19. September, von 18 bis 18.45 Uhr, in der Pestalozzischule durch den Kurs „Fitnessgymnastik und Bodystyling“.
Bitte Gymnastikmatte mitbringen!

Der Kurs Beckenbodengymnastik für Frauen (Anfängerinnen) beginnt am Mittwoch, 20. September, von 9 bis 10 Uhr, in der Südschule. Kursleiterin ist
Margit Gies-Gross.

Der Kurs Beckenbodengymnastik für Frauen (Fortgeschrittene) beginnt ebenfalls am Mittwoch, 20. September, jedoch von 10 bis 11 Uhr in der Südschule. Hier ist ebensfalls Margit Gies Gross Kursleiterin.

Auch für Männer wird eine Beckenbodengymnastik geboten. Margit Gies-Gross führt ab Donnerstag, 21. September, von 11 bis 12 Uhr, in der Südschule durch diesen Kurs.

Nordic-Walking für Jedermann(-frau). Schnelles Gehen mit aktivem Armeinsatz. Verschiedene Techniken, Diagonalschritt, Pendelschritt, Bergauf- und Bergabtechnik. Ziel: Ausdauer, schonender Muskelaufbau, Koordination. Sauerstoff pur im schönen Hasseler Wald mit Hans Zewen ab Mittwoch, 20. September, von 9 bis 10.30 Uhr. Treffpunkt ist am Parkplatz Am Fröschenpuhl.

Auch für Seniorinnen und Senioren wird ein Nordic-Walking –Kurs unter der Leitung von Hans Zewen geboten. Dieser Kurs richtet sich an ältere Menschen, die als Sicherheit und zur Unterstützung mit den Stöcken laufen wollen, besonders geeignet auch für Menschen, die an der Parkinson- Erkrankung leiden. Es wird sanft gegangen, um den Umgang mit den Stöcken zu erlernen sowie den richtigen Einsatz zu üben. Dieser Kurs beginnt am Montag, 25. September. Treffpunkt ist am Parkplatz Am Fröschenpuhl, von 15 bis 16.30 Uhr.
Voranmeldung erforderlich!

In unserer stressgeplagten Zeit brauchen wir alle mehr Ruhe, um uns wieder in unserem Wesenskern zu spüren. Eine hervorragende Möglichkeit hierzu bietet das Meditieren. Zu diesem Thema führt Helmut Becker durch den Kurs „Innere Ruhe durch Meditation“. Beginn ist am Donnerstag, 21. September, 19.30 bis 21 Uhr, in der Südschule.

Susanne Simon begleitet Sie ab Dienstag, 19. September, 18 bis 19 Uhr, in der Südschule durch den Tanzkurs „Orientalischer Tanz für Anfängerinnen“. Vorkenntnisse sind hierbei erforderlich. Mitzubringen sind bitte Gymnastikbekleidung, ein Hüfttuch und
gute Laune.

Für Kinder beginnt am Dienstag, 19. September, 16 bis 16.45 Uhr, in der Südschule ein Kurs „Gedächtnistraining“. Unser Gedächtnistraining
richtet sich an Kinder der Klassen 3 und 4 der Grundschulen. Mitzubringen sind neben guter Laune, Buntstifte und Schreibzeug. Kursleiterin ist Karin Arnold.

Karin Arnold

Moderne Umgangsformen. Umgangsformenstandards in der Gesellschaft – im Beruf – im offiziellen Bereich: Begrüßung, Vorstellung, Anrede • Smalltalk – die hohe Kunst des warm-up • 1 x 1 der Tischmanieren – Tisch- und Esskultur • 4. Abend = Abendessen in einem Restaurant
(von jedem Teilnehmer selbst zu zahlen). Tina Gordes lädt ab Dienstag, 19. September, von 19 bis 21.15 Uhr, in der Südschule zu diesem Kurs ein.

Rauchfrei in 10 Schritten – eine Chance für Raucher/innen. Ruth Günzel gibt in diesem Kurs vielfältige praktische Unterstützung, um dauerhaft mit dem Rauchen aufzuhören. Themenschwerpunkt sind des Weiteren, Gewichtszunahme beim Rauchstopp, Entspannungsübungen und Rückfallgefahr. Die Krankenkassen bezuschussen den Kurs mit mindestens 75 %. Beginn ist am Dienstag, 19. September, von 18 bis 19.30 Uhr in der Südschule.

Gebärdensprache – das Kommunikationsmittel der Gehörlosen und Ertaubten. Hierzu beginnt am Dienstag, 19. September, 18 bis 19.30 Uhr in der Südschule unter der Leitung von Karin Lehnen/Harld Körner ein Kurs „Deutsche Gebärdensprache NVK (Nonverbale Kommunikation) für Anfänger/innen DGS I. Angesprochen sind Personen aus allen Berufsgruppen, insbesondere aus den Pflegeberufen,aber auch Schüler/innen, Studentinnen und Studenten, Leute, die mit Gehörlosen oder Hörgeschädigten zu tun haben.

Ein Wochenendkurs „Corel Photo Paint für Einsteiger/innen“ fängt am Freitag, 22. September, 16.30 bis 20 Uhr, im Kulturhaus an. Patrick Becker ist Kursleiter.

Wirkungsvoll auftreten mit gezieltem Small Talk! Zu diesem Thema referiert Christa Schmitt am Samstag, 23. September, von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr in der Südschule.

Zu einer Pilzexkursion lädt Elisabeth Hoffmann am Samstag, 23.September ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Fröschenphuhl.

Wozu reden wir überhaupt miteinander? Moderation hierzu haben Gerhard Alt und Siegfried Thiel. Diese Veranstaltung findet am Sonntag, 24. September, von 10.30 bis 12 Uhr, im Kulturhaus statt.

Lecker naschen ist ganz leicht! Für Kinder von 4 bis 8 Jahre.
Was wächst unter der Erde? Wann werden Johannisbeeren geerntet? Wie schmecken Trockenfrüchte? Warum müssen Kartoffeln gekocht werden? Fragen, deren Antworten nicht nur Kinder interessieren! Geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, sich spielerisch mit Obst und Gemüse auseinanderzusetzen. Es ist nicht auszuschließen, dass Ihr Kind plötzlich Dinge verspeist, die es

zuvor abgelehnt hat. Gemeinsam wird geschnippelt und genascht und jedes Kind kann einen Teller „dekorieren“ und mit nach Hause nehmen. Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, 27. September, 15.30 bis 17 Uhr, in der Südschule.

Am Samstag, 30 September startet die VHS zu einer Stadtrundfahrt „Saarbrücken und Grube Göttelborn“.

Schiedsverfahren und Meditation: eine „Streitkultur“ mit Zukunft. Beginn Montag, 25. September, 19.30 Uhr. Kulturhaus.

Nähen und Zuschneiden für Anfänger. Dieser Kurs beginnt am 2. Oktober, 18.30 bis 20.45 Uhr in der Südschule.

Am 7. Oktober bietet die VHS einen Workshop„Skulpturen in Ytong, Alabaster, Speckstein für Anfänger und Fortgeschrittene“ in der Südschule, von 10 bis 17.30 Uhr an.I

Aloisius Pongratz hält am Mittwoch, 27. September, 19.30 Uhr, im Kulturhaus einen Vortrag über das Thema „Lernblockaden erfolgreich lösen“

Ab Mittwoch, 27. September, 19.30 bis 21.45 Uhr, Südschule, präsentiert Jürgen Michel internationale Weiß- und Rotweine mit den dazu passenden Käsesorten aus Frankreich und Italien.l

Eberhard Kühler führt am Mittwoch, 27. September, 19 Uhr, Rathaus-Hassel durch die Ton-Dia Schau „Kanada – Britisch Columbia“

Ein Keramik-Kurs über die Grundkenntnisse im Handaufbau, Modellieren, Dekorieren, Glasieren und Brennen von Keramik beginnt am Freitag, 29. September, in der Schule am Eisenberg.

Am Samstag, 30. September, 14 bis 17 Uhr führt Elisabeth Hoffmann im Rathaus Hassel durch ein Pilzseminar

Verschiedene Sprachkurse in Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch beginnen wieder im September. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Tel. 06894/91460.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017