Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 8 ℃ · Schmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in Hassel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Lothringische Kostbarkeiten im Tal der Maas – Saint-Mihiel und Commercy

Hier verweist selbst die kleinste Ortschaft auf längst vergangene bessere Zeiten. Zwei wichtige Kulturstätten stehen im Mittelpunkt des Tages: Commercy bezaubert durch die provinzielle Vornehmheit einer verschlafenen Residenzstadt und besitzt mit seinem Schlossplatz ein großartiges architektonisches Ensemble. Saint-Mihiel, die Stadt des Bildhauers Ligier Richier, geht auf eine an der Kreuzung alter Handelsstraßen gegründete Benediktinerabtei zurück und weist erstrangige Bauten von der Gotik bis zum Klassizismus auf. Daneben werden einige besonders schöne Landschaften und geschlossene Dorfbilder vorgestellt.

Die Studienfahrt findet am Samstag, 7. Oktober, statt. Information und Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle St. Ingbert, Kaiserstraße 71 (Telefon: 06894/91460, Fax. 06894/9146 722) erforderlich. <>

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017