Nachrichten

Montag, 17. Januar 2022 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · „MOP uff de Schnerr“ in der Kinowerkstatt „MOP uff de Schnerr“ in der Kinowerkstatt Kinderkino vor Ort – diesmal in Hassel

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

17:45, Neues Regina, Rickertstraße 12: Lauras Stern

Für Laura bedeutet die Freundschaft zu dem kleinen Stern, den sie gerettet hat, sehr viel. Doch bald werden sie sich trennen müssen… Als die kleine Laura mit ihren Eltern in eine neue Stadt zieht, ist sie sehr traurig, denn sie fühlt sich sehr allein und findet dort auch keine Freunde. Doch dann liest Laura eines Tages einen kleinen Stern auf – er ist vom Himmel heruntergefallen und hat sich dabei verletzt.

Umgehend verarztet Laura die abgebrochene Zacke und der kleine Stern und sie werden bald beste Freunde. Doch es gibt ein Problem: Der Stern kann nicht bleiben… (vf)

  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm
  • 79 min
  • Produktion: Deutschland 2020
  • Verleih: Warner Bros Int’l
  • Regie: Joya Thome
  • Darsteller: Emilia Kowalski, Luise Heyer, Ludwig Trepte

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022