Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · sonnig  sonnig bei 17 ℃ · Die Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein Sommerfest

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Schnäppchentage in Sankt Ingbert

Die Sankt Ingberter Schnäppchentage finden in diesem Jahr zum achten Mal in Folge statt. Sie wurden 2003 als Ersatz für den Sommerschlussverkauf eingeführt. Diesmal wird aus den Schnäppchentagen eine komplette Schnäppchenwoche.Auf die Kunden wartet ein breitgefächertes Angebot an Bastelbedarf, Bekleidung, Brillen, Haushaltwaren, Kosmetik, Uhren, Schmuck, Schuhe und einiges mehr.
Die teilnehmenden Geschäfte liegen in der Kaiserstraße, der Rickert- und der Ludwigstraße. Erkennen kann der Kunde die Geschäfte am aushängenden Plakat.

Die Einzelhändler legen großen Wert darauf, dass die Kunden auch während der Schnäppchentage die gewohnte Qualität und kompetente Fachberatung erhalten. Nur eben zu günstigeren Preisen.

Weitere Infos auch unter www.stadtmarketing-st-ingbert.de oder der Geschäftsstelle der Stadtmarketing gGmbH, Am Markt 12, 66386 Sankt Ingbert, Tel.: 06894/13-762 oder 13-731.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017