Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · wolkig  wolkig bei 20 ℃ · Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des PartnerschaftsvertragesHeizenergieverbrauch reduzieren, bevor der nächste Winter kommt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

FW: Missstände an Oberwürzbacher Schule beseitigen!

Im Haushaltsplan wurde für das Jahr 2006 ein Beitrag von 35.000 € zur Sanierung der Jungen-Toilette der Oberwürzbacher Grundschule eingestellt. Diese Toiletten befinden sich derzeit außerhalb des Schulgebäudes. Für die Freie Wählergemeinschaft St. Ingbert (FWG) ist das ein unhaltbarer Zustand.

Bereits seit Sommer 2005 steht sogar fest, dass Oberwürzbach als dauerhafter Grundschulstandort bestehen bleibt. FWG-Fraktionschef Christian Haag: ‚Es ist für uns deshalb nicht nachvollziehbar, warum den Kindern weiterhin diese unschöne Situation zugemutet wird, obwohl die finanziellen Mittel seit langem bereit stehen.’

Vor diesem Hintergrund und im Hinblick auf die bevorstehende dunkle und nasskalte Jahreszeit fordern die Freien Wähler Oberbürgermeister Georg Jung auf, den bereits 2004 gefassten Beschluss des Stadtrats umzusetzen und die Verlagerung der Toiletten ins Schulgebäude nun zügig anzugehen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017