Nachrichten

Samstag, 16. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · X-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Warnung vor Betrügern

Angeschrieben wurde der St. Ingberter von einer angeblichen Firma mit dem Seriosität verheischenden Namen „Dr. Braun & Partner“. Er habe in der Vergangenheit bereits eine Gewinnmitteilung von der Firma „Lotto-Gewinn-Service“ bekommen, seinen Gewinn aber aus unbekannten Gründen nicht erhalten, so die „Firma“.
Seitens Dr. Braun & Partner habe man jedoch „für sein Recht gekämpft“ und ihm die Gewinnsumme von rund 946 Euro auf einem eigens für ihn eingerichteten „Travelkonto“ gutgeschrieben.
Das Geld müsse er nur noch abholen, dafür biete man ihm am Montag dem 12.07.2010 eine kostenlose Busfahrt an.
Am Ort der Gewinnübergabe habe man, als Entschädigung, extra ein wunderschönes Rahmenprogramm mit einem kostenlosen Frühstück nebst eines warmen Imbisses für ihn organisiert.
Aus Lagerbestandsauflösungen irgendwelcher betroffener Firmen gäbe es zusätzlich noch eine Zusatzprämie, nämlich einen kostenlosen nagelneuen Express-Kaffee-Automaten.
Der St. Ingberter Bürger und die Polizei warnen jedoch davor, an dieser Busfahrt teilzunehmen, die wahrscheinlich zu einer Verkaufsveranstaltung führen wird, bei der Waren stark überteuert an vor allem ältere Mitbürger gebracht werden sollen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017