Nachrichten

Dienstag, 23. Januar 2018 · bedeckt  bedeckt bei 7 ℃ · Kooperation St. Ingbert – ChiosSchöffenwahl 2018Schoko-Hunger – Saarpfalz-Kreis isst 1.380 Tonnen Schokolade pro Jahr

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall auf der A6, Grumbachtalbrücke

Zur genannten Zeit ereignete sich ein Alleinunfall, bei welchem ein Opel Astra Kombi beim Auffahren auf die linke Fahrspur der dort 3-spurigen Autobahn ins Schleudern geriet, anschließend nach rechts quer über die beiden weiteren Fahrspuren fuhr und mit den Leitplanken kollidierte. Das erheblich beschädigte Fahrzeug kam schließlich entgegen der Fahrtrichung auf der mittleren Spur zum Stehen. Eine Kollision mit einem weiteren Fahrzeug fand glücklicherweise nicht statt.
Der 51-jährige Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.
Die rechte und mittlere Fahrspur mussten am Unfallort für ca. 90 Minuten voll gesperrt werden. Es kam aufgrund des Feierabendverkehrs zu erheblichen Rückstauungen.

Es werden Zeugen des Unfalls gesucht, insbesondere der Fahrer eines beigefarbenen Opel Vectra, Kennzeichen nicht bekannt, der zur Unfallzeit unmittelbar vor dem Astra fuhr.

PI St. Ingbert, Tel. 06894-1090

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018