Nachrichten

Donnerstag, 22. Februar 2018 · sonnig  sonnig bei -1 ℃ · Bilderbuchkino mit Maria Lang in der StadtbüchereiAnmeldung notwendig für Reparatur-CaféRolle des Rechnungsprüfungsamtes wieder stärken

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Handydieb ermittelt

Er hatte am Dienstagnachmittag ( 13.07.2010, 17:40 Uhr ) im St. Ingberter Freibad einer jungen Dame deren Mobiltelefon von ihrem Liegeplatz gestohlen.
Nachdem die Bestohlene ihr Telefon unter ihren Kleidern abgelegt hatte und schwimmen gegangen war, hatte der Dieb die Gelegenheit genutzt.
Die polizeilichen Ermittlungen führten jedoch schnell auf seine Spur, er gab das Handy schließlich freiwillig zurück.
In diesem Zusammenhang und mit dem derzeit auf Grund des sommerlichen Wetters großen Andrangs in Schwimmbädern ruft die Polizei alle Badegäste dazu auf, möglichst wenig an Wertgegenständen mitzunehmen oder einmal über geeignete Sicherungsmaßnahmen nachzudenken.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018