Nachrichten

Samstag, 16. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · X-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Die Bücher sind gepackt!

Die Bücher für das neue Schuljahr an den weiterführenden Schulen im
Saarpfalz-Kreis sind registriert und die Pakete gepackt. Jetzt müssen
sie nur noch von den Schülern oder deren Erziehungsberechtigten in
Empfang genommen werden. Dazu bietet die Kreisverwaltung in den
folgenden Schulen schon in der Ferienzeit spezielle Termine für die
Ausleihe an:

ERS Homburg I:
Mo, 9. August: 8 – 13 Uhr
Do, 12. August: 13 – 17 Uhr

ERS Homburg II:
Di, 10. August: 8 – 13 Uhr
Mi, 11. August: 13 – 17 Uhr

ERS Kirkel-Limbach:
Fr, 13. August: 8 – 13 Uhr

ERS Mandelbachtal:
Do, 12. August: 14 – 18 Uhr
Fr, 13. August: 8 – 13 Uhr

ERS St. Ingbert (Schmelzerwaldschule):
Do, 12. August: 8 – 16 Uhr
Fr, 13. August: 8 – 16 Uhr

ERS St. Ingbert-Rohrbach:
Di, 10. August: 8 – 13 Uhr
Mi, 11. August 14 – 18 Uhr

ERS Blieskastel:
Mi, 11.August: 8 – 16 Uhr

Gesamtschule Bexbach:
Di, 10. August: 12 – 17 Uhr
Do, 12. August: 8 – 14 Uhr

Gesamtschule Gersheim:
Do. 12. August: 8 – 16 Uhr

Christian-von-Mannlich-Gymnasium, Homburg:
Mi, 11. August: 8 – 14 Uhr
Do, 12. August: 12 – 17 Uhr

Saarpfalz-Gymnasium, Homburg:
Mi, 11. August: 12 – 17 Uhr
Fr, 13. August: 8 – 14 Uhr

Eltern können an diesen Tagen die schweren Buchpakete bequem abholen
und eventuelle Fragen sofort vor Ort klären. Jedes Buchpaket stellt
einen beachtlichen Wert dar und ist bereits einem Schüler als „Eigentum
für ein Jahr“ zugewiesen.

Deshalb bittet der Saarpfalz-Kreis die neuen „Eigentümer“
beziehungsweise deren Eltern um Mithilfe: Eltern oder beauftragte
Personen sollten sich bei der Ausleihe legitimieren und den
Personalausweis mitbringen. Wer es versäumt hat, die Leihgebühr zu
bezahlen oder eine Kopie des Förderbescheids vorzulegen, sollte das
jetzt umgehend nachholen, damit das neue Schuljahr mit den neuen Büchern
erfolgreich beginnen kann.

An allen anderen weiterführenden Schulen in Trägerschaft des
Saarpfalz-Kreises beziehungsweise für die Schüler, die mit ihren Eltern
die genannten Ferientermine nicht wahrnehmen können, startet die
Ausleihe in der ersten Schulwoche. Es ist bestens vorgesorgt, dass alle
Schüler, die sich für die Schulbuchausleihe angemeldet haben, gleich in
den ersten Tagen ihr Bücherpaket bekommen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017