Nachrichten

Sonntag, 20. August 2017 · wolkig  wolkig bei 13 ℃ · Dorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

11. Bank 1 Saar Mountainbike-Marathon in St. Ingbert

Im Rahmen dieser Traditions-Radsportveranstaltung wird auch der Mountainbike-Cup Saar-Pfalz ausgetragen.

Neu ist in diesem Jahr die Streckenerweiterung: Die Marathon-Langstrecke wird mit 100 km und 3.000 Höhenmetern von Lizenz- und Hobbyfahrern gefahren, die Mittelstrecke beträgt immerhin noch respektable 51 km und 1.500 Höhenmeter und ist für jedermann offen, ebenso die Kurzstrecke mit 27 km und 800 Höhenmetern.

Alle Streckenführungen wurden vom erfahrenen Organisatoren-Team neu überarbeitet. Die Kurzstrecke ist absolut geeignet für Einsteiger, die sich im Mountainbike-Sport in der reizvollen St. Ingberter Landschaft beweisen möchten. Die gesamte Strecke verläuft im hügeligen und waldreichen Buntsandsteingebiet des südöstlichen Saarlandes – einer Region, die von Mountainbike-Sportlern national wie international geschätzt wird. Denn der Buntsandstein bietet einen interessanten Wechsel von bizarren Felsformationen und ausgedehnten Waldwegen, die von den Teilnehmern einiges an sportlichem Können und Durchhaltevermögen abverlangen. Besonders geschätzt wird das Buntsandsteingebiet von den Mountainbikern auch wegen seiner hervorragenden Wasserableitungsqualität, so dass selbst bei regenreicher Witterung keine dicken Schlammschichten zu erwarten sind.

Die Veranstaltung beginnt bereits am Samstag, 04. September mit dem beliebten Kids-Race der Stadtwerke St. Ingbert. Ab 16.00 Uhr (Anmeldung vor Ort bis 15.00 Uhr) stellen sich die Nachwuchsfahrer von
3 bis 14 Jahren zum sportlichen Duell. Dieses Rennen hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Hunderte von Zuschauern säumen den Rundkurs im Betzentalstadion und sorgen für Stimmung und Oma und Opa feuern die Kleinen an. Mitmachen kann dabei jeder, der ein fahrtüchtiges Bike und einen Radhelm besitzt. Im Anschluss steigt dann die obligatorische Nudelparty mit Pasta für jeden gratis!

Sonntags starten dann beim großen Bank 1 Saar Mountainbike-Marathon in der Zeit von 9.00 Uhr bis 9.30 Uhr Bike-Profis und Amateure auf den einzelnen Strecken. Es zeichnen sich auch in diesem Jahr spannende Rennen ab, hat sich doch wieder renommierte Bike-Prominenz angekündigt, darunter Radsport-Größen wie Hannes Genze, Katrin Schwing, Mathias Ball, Lukas Kubis.

Premiere 2010: 1. Saarländische Betriebsmeisterschaft im Mountainbike-Marathon

Vorreiter für die Idee der Meisterschaft der Betriebsmannschaften war eigentlich die kontinuierliche Teilnahme der Mannschaft des Namenssponsors: Banker tauschten Anzug und Krawatte und stiegen ins Fahrrad-Dress! Seit Bestehen des Bank 1 Saar Mountainbike-Marathons startet alljährlich das Team der Betriebsmannschaft der Bank 1 Saar. Begeistertes Mannschaftsmitglied der Ersten Stunde ist auch Herbert Herget, Leiter der Marketingabteilung der Bank 1 Saar und Mitorganisator des Bank 1 Saar Mountainbike-Marathons. Über die Jahre hin hat der Mountainbike-Marathon in St. Ingbert viele weitere Mannschaften aus sportbegeisterten Betrieben angezogen, so dass man sich im 11. Jahr zur Ausschreibung einer eigenen Meisterschaftswertung entschieden hat, um dieses besondere gemeinschaftliche Engagement zu belohnen.

Die Strecke für die Betriebsmannschaften verläuft auf der Marathon-Kurzstrecke, wobei 27 km und 800 Höhenmeter zu absolvieren sind.

Für Zuschauer besonders interessant und bequem zu erreichen ist der Start- und Zielbereich im Betzentalstadion. Bereits nach 6 Kilometer Fahrtstrecke nach dem Start durchqueren die Teilnehmer die Streckenpassage im Zelt. Gegen 11.00 Uhr werden dann schon die Ersten im Ziel erwartet.

Als Namenssponsor hat die Bank 1 Saar auch in diesem Jahr eine besondere Attraktion mit im Programm: Während der Veranstaltung am 5. September wird bei guter Wetterlage der easyCredit-Heißluftballon der Bank 1 Saar im Betzentalstadion zum Start bereit stehen. Tagsüber findet im Zielbereich des Veranstaltungsgeländes der Losverkauf statt, bei dem man Startplätze für eine Ballonfahrt gewinnen kann. Lässt es das Wetter zu, wird am gleichen Nachmittag noch gestartet.
Der Eintritt ist frei.
Weitere Infos gibt es unter:www.bank1saar-mtb.de

Kontakt:
Herbert Herget
Leiter Öffentlichkeitsarbeit / Marketing
Tel. 0681/3004-5910
Fax 0681/3004-5353
E-Mail: herbert.herget@bank1saar.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017