Nachrichten

Freitag, 25. Mai 2018 · Nebel  Nebel bei 17 ℃ · Integrama – Drama, Tanz und MusikKontrollfahrten gegen Parksünder im StadtgebietPolizeiinspektion St. Ingbert bleibt erhalten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall auf der Autobahn

Der Geschädigte befuhr mit seinem Pkw die rechte Spur der A6. In Höhe der vorgenannten Örtlichkeit erfasste er mit der vorderen Radaufhängung einen auf der Fahrbahn liegenden Pkw-Reifen und einen Wagenheber (Komplettrad), welcher in der Felge lag. Vorgenannte Gegenstände verkeilten sich unter dem Fahrzeug und wurden einige hundert Meter mitgeschleift.

Dem Geschädigten gelang es die Kontrolle über den Pkw zu behalten und im Bereich der Abfahrt anzuhalten.

Es wird davon ausgegangen, dass es sich bei dem Reifen um das Ersatzrad eines Pkw handelt, welches sich normalerweise in einer Halterung unter dem Kofferraumboden befindet.

Hinweise bezüglich des Verlierers nimmt die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel.: 06894-1090, entgegen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018