Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 20 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Fitnesskurse für Frauen

[b]„Fitness für Frauen“[/b]
In dieser Stunde werden gezielt Muskeln von Bauch, Beinen, Po, Rücken und Armen trainiert, aufgebaut und dadurch gestrafft. Die Figur bekommt eine bessere Kontur und die Gelenke werden geschont. Am Anfang der Einheit wird Kondition durch spezielle Herz-Kreislaufübungen aufgebaut und die Koordination geschult. Dies alles bei flotter Musik. Abschließend wird der Körper bei entsprechender musikalischer Untermalung mit Entspannungsübungen wieder beruhigt. Der Kurs kann von Geübten und Ungeübten besucht werden.
Mitbringen sollten die Teilnehmerinnen Sportkleidung und Sportschuhe. Zum Teil werden zur Unterstützung der Wirkung kleine Gymnastikhanteln (je 1 Kilogramm) und ein Dynaband oder Tubes verwendet. Dies bitte nach vorheriger Ankündigung mitbringen. Kursleitung hat Michaela Kewerkopf, Sportlehrerin. Der Kurs erstreckt sich über elf Dienstagabende, immer von 19 bis 20 Uhr. Der erste Kurs läuft seit 7. September 2010 und der nächste Kurs mit gleichem Inhalt beginnt am 11. Januar 2011. Die Kursgebühr beläuft sich auf 44,- Euro, Ermäßigung möglich.

[b]„Fit in den Morgen“[/b]
Der zweite Kurs, der frisch angelaufen ist und bei dem noch Plätze frei sind trägt den Titel „Fit in den Morgen“. Die Teilnehmerinnen starten fit und gutgelaunt in den Morgen und beginnen den Tag mit rhythmischem Aufwärmtraining. Dabei wird bei flotter Musik mit einfachen Schrittkombinationen der Kreislauf angekurbelt. Danach trainieren sie an ihrer Figur, indem sie gezielt Muskeln von Bauch, Beinen, Po, Rücken und Armen trainieren und aufbauen. Beim abschließenden Cool Down entspannen und dehnen die Teilnehmerinnen die beanspruchten Muskelgruppen bei ruhiger Musik. Geübte und Ungeübte können an dem Kurs teilnehmen. Auch diesen Kurs leitet Michaela Kewerkopf. Der Kurs läuft über elf Mittwochvormittage, immer von 9 bis 10 Uhr. Der erste Kurs läuft seit 8. September 2010 und der zweite Kurs mit gleichem Inhalt beginnt am 12. Januar 2011.

Anmeldungen und weitere Informationen beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises unter Telefon 0 68 41 / 1 04-84 64.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017