Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · sonnig  sonnig bei 24 ℃ · Die Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein Sommerfest

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Musiker-Legende Manfred Mann macht im Dezember mit seiner Earth Band Station in der Westpfalzhalle Zweibrücken.

Wer kennt sie nicht? Hits wie „Blinded By The Light“, „Davy´s On The Road Again“, „Mighty Quinn“ oder „You Angel you“ besitzen Klassiker-Status.

1971 gründete Manfred Mann seine legendäre Earth Band, mit der er in den 70er und 80er Jahren regelmäßig die Charts eroberte und europaweit in ausverkauften Hallen spielte. Berühmt wurde die Earth Band damals schon durch Ihre sensationellen Livekonzerte, was auch ein 1997 veröffentlichtes Doppel-Live-Album dokumentiert.

Waren zuerst außer dem Wahl-Londoner (Jahrgang 1940) nur Noel McCalla (Gesang), Mick Rogers (Gitarre, Gesang), Steve Kinch (Bass) und Ex-Jethro Tull Drummer Clive Bunker mit von der Partie, so stieß später kurzzeitig Chris Thompson (Earth-Band-Mitglied zwischen 1976 und 1980) dazu. 1998 verließ Chris Thompson die Band allerding s wieder.

2004 veröffentlichte Manfred Mann das aktuelle Studioalbum mit dem Titel „2006“, auf dem der Musiker wiederum bewies, wie kreativ und wegweisend er sein kann. Ein Auftritt bei Thomas Gottschalks TV Show „Rockgiganten“ im November 2004 hatte die darauffolgende MMEB-Tour ausverkaufen lassen. Im Dezember 2005 spielten Mann und sein ehemaliger Sänger Chris Thompson die „Night Of The Proms“ und begeisterten mit ihren Riesenhits.

2010 werden Manfred Mann’s Earth Band mit neuer Stimme auf Tour gehen: Peter Cox. Der ehemalige „Go West“-Sänger löst Noel McCalla ab, doch werden sich beide noch auf den Festivals 2010 abwechseln.

Das neue Jahr bringt zudem ein neues Studioalbum der Earth Band! Und dann heißt es wieder: Manfred Mann´s Earth Band – eine der besten Live-Bands Europas unterwegs!

MANFRED MANN`S EARTHBAND 2010:

MANFRED MANN (keyboards & vocals)

MICK ROGERS (guitar & vocals)

PETER COX (vocals)

STEVE KINCH (bass)

JIMMY COPLEY (drums)

Karten gibt’s im Vorverkauf für 29,95 Euro (Stehplätze) und 34,95 Euro (Sitzplätze) inklusive aller Gebühren (an der Abendkasse 33/38 Euro) in Zweibrücken beim Kulturamt Zweibrücken, Telefon (06332) 871-451, Pfälzischer Merkur, an allen Ticketservice-Centren der Rheinpfalz sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017