Nachrichten

Donnerstag, 22. Februar 2018 · sonnig  sonnig bei -2 ℃ · Bilderbuchkino mit Maria Lang in der StadtbüchereiAnmeldung notwendig für Reparatur-CaféRolle des Rechnungsprüfungsamtes wieder stärken

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Bahnhofstfest Sankt Ingbert verschoben

Manchmal kommt es anders, als man denkt. Besonders, wenn alte Technik im Spiel ist. So geht es derzeit den Eisenbahnfreunden in Sankt Ingbert.
Denn die für den 3. Oktober geplante Dampfsonderfahrt mit Bahnhofsfest muss aus technischen Gründen abgesagt werden. Dennoch, aufgeschoben heißt hier nicht aufgehoben. Denn das besondere Ereignis für Eisenbahnfreunde wird am 20. März 2011, zeitgleich mit der Saar-Lor-Lux-Tourismusbörse statt­finden.

Karten für die Fahrten mit dem Dampfsonderzug von Darmstadt nach Sankt Ingbert und von dort nach Zweibrücken sind schon jetzt über www.proticket.de erhältlich. Bereits gekaufte Fahrkarten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurückgenommen werden. In diesem Fall bitte unter Telefon 06894/13517, bzw. Email sfolz@st-ingbert.de melden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018