Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 20 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungsankündigung für Bexbach

Unter dem Titel „Kinder stark machen“ beschäftigen sich die beiden Diplom-Sozialarbeiter Ralph Dejon und Christine Maurer von der Fachstelle für Suchtvorbeugung und Beratung der Arbeiterwohlfahrt im Saarpfalzkreis mit der Frage, wie Kinder und Jugendliche vor Sucht und Drogenmissbrauch geschützt werden können. Der kostenfreie Vortrag vermittelt grundsätzliche Informationen zum Thema und richtet sich an Eltern, Lehrer und alle Interessierte. „Der Bexbacher Elternabend“ wird veranstaltet von dem Schulverein der Gesamtschule und dem Forum für Erziehung des Familienhilfezentrums Homburg. In diesem Rahmen können sich vor allem Eltern und Lehrer zu bestimmten Aspekten der Erziehung informieren und austauschen. Unterstützt wird dieses Projekt von der Gesamtschule Bexbach, der Stadt Bexbach, dem Sozialpädagogischen Netzwerk der Arbeiterwohlfahrt, dem Saarpfalz-Kreis, der Kreisvolkshochschule und der Kreissparkasse Saarpfalz. Weitere Informationen und Anmeldungen zum Vortrag unter der Telefonnummer 0 68 26 – 93 29 0 oder E-Mail: sekretariat.ges-bex@saarpfalz-kreis.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017