Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 11 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

„Frei ab 6 Jahren“. Die Arbeit der FSK

Sehr geehrte Damen und Herren!

Gerade zur Vorweihnachtszeit locken die Kinos mit Blockbustern und Familienfilmen. Damit verbunden ist auch immer eine Diskussion über Alterskennzeichnungen der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK). Mit der Veranstaltung: “„Frei ab 6 Jahren“. Die Arbeit der FSK –
Wie entstehen und was bedeuten die FSK-Freigaben?“ bietet Ihnen die LMS die Gelegenheit mit Prüfern der FSK über aktuelle oder umstrittene Freigaben, insbesondere im Hinblick auf die Belange von Kindern, zu diskutieren. An ausgewählten Beispielen informiert Dr. Manfred Hahn, Jugendschutzsachverständiger bei der FSK, über deren Prüfpraxis und erläutert die Kriterien für die Bewertung der Filme ebenso wie die Folgen der Freigaben für die Kino- und Videoauswertung sowie die Bedeutung der Kennzeichnung als Orientierung für Eltern und Familie.

Diese Fachveranstaltung steht allen Interessierten offen. Für unsere Planung, bitten wir um Anmeldung per Telefon 0681/38988-12, Telefax 0681/38988-20 oder E-Mail MKZ@LMSaar.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017