Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 11 ℃ · Schmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in Hassel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Neues Konzept für die Vorweihnachtszeit

Der Nikolausmarkt in der Fußgängerzone fällt in diesem Jahr aus.
„Es haben sich nicht genügend Teilnehmer gemeldet. Deshalb mussten wir den Markt absagen“, erklärte Christina Eich vom Sankt Ingberter Stadtmarketing. „Mit dem Konzert bieten wir in der Vorweihnachtszeit einen besonderen Höhepunkt“, so Eich weiter. Stadtmarketing und Stadt Sankt Ingbert möchten ein Gemeinschaftserlebnis bieten. Überhaupt hat sich das Sankt Ingberter Stadtmarketing einiges einfallen lassen für die vorweihnachtliche Zeit.

Ab Montag, den 22. November werden wieder Tannenbäume in der Innenstadt aufgestellt, die dann vom Stadtmarketing-Team mit roten Schleifen geschmückt werden. Kostenloses Parken auf allen öffentlichen Parkplätzen an den Adventssamstagen, damit die Kunden ohne zusätzliche Parkgebühren ihre Einkäufe erledigen können.

[I]Sonntag, 28. November 2010[/I] Verkaufsoffener Sonntag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr (1. Advent)
Eine Saxophongruppe sorgt von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr für weihnachtliche Stimmung in der Fußgängerzone. Für Kinder wird zwischen 15.30 Uhr und 17.30 Uhr eine Kutschfahrt angeboten. Start der Kutschfahrt ist im Bereich der Engelbertskirche.

[i]Freitag, 10. Dezember 2010[/i]
Christmas Rock
So lautet der Titel des 1. saarländischen Open Air Konzertes mit weihnachtlichen Rock und Pop Songs.
Dieses Konzert findet am Freitag, 10. Dezember um 18.00 Uhr in der Sankt Ingberter Fußgängerzone vor der Engelbertskirche statt.

[i]Samstag, 4. Dezember [/i]
Von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr spielen die Akkordeonfreunde Rohrbach weihnachtliche Lieder vor der Engelbertskirche, danach sind die Bläser des Musikvereins Rentrisch auf dem Wochenmarkt und in der Innenstadt unterwegs.

[i]Samstag, 11. Dezember[/i]
Alphornbläserduo aus Bliesen mit weihnachtlichen Klängen von 10.00 Uhr bis 12. 30 Uhr in der Fußgängerzone und auf dem Wochenmarkt.

[i]Samstag, 18. Dezember[/i]
Bläserensemble der Orchestergemeinschaft „Musik verbindet“ Oberwürzbach
von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr in der Fußgängerzone und auf dem Wochenmarkt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017