Nachrichten

Donnerstag, 24. August 2017 · wolkig  wolkig bei 22 ℃ · Sommerkonzerte im Alten Steinbruch16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer Stadtmusikanten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Vortrag: Andere Länder – andere Sitten

Zum einen läuft ein Seminar zum Thema Interkulturelle Kompetenz.
Am Samstag, 27. November 2010, von 9 bis 17 Uhr findet unter Leitung von Dorothee Neurohr-Gebhardt, Systemische Therapeutin und Supervisorin, ein Seminar zum Thema „Interkulturelle Kompetenz“ statt. Interkulturelle Kompetenz ist in unserer globalisierten Welt schon lange kein Luxus mehr – eher eine Notwendigkeit, die am persönlichen Erfolg erheblichen Anteil hat. Doch wo beginnt interkulturelles Lernen? In der Fremde einer anderen Kultur oder vielleicht da, wo wir es am wenigsten vermuten: in uns? Das Seminar verbindet theoretisches Wissen mit einem hohen Selbsterfahrungsanteil. Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Anmeldung unter 0 68 41 / 1 04 – 71 38 oder per Email an frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

Zum zweiten wird ein Vortrag über „Türkische Sitten und Bräuche“ angeboten. Am Mittwoch, 24. November 2010, hält Tülay Dünder um 16 Uhr im Rahmen des Projektes IDA – Integration Dialog Akzeptanz einen Vortrag mit dem Titel „Türkische Sitten und Bräuche“. In ihrem Vortrag vermittelt die Referentin einen Einblick in die türkische Kultur und erklärt die Hintergründe religiöser Feiertage.

Beide Veranstaltungen finden im FrauenForum, Scheffelplatz 1, Homburg
statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017