Nachrichten

Sonntag, 17. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Weihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter Handke

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ein musikalisches Märchen „Hand in Hand“

Zwei mutige Mädchen machen sich mit ihrem hasenfüßigen Diener auf, ihren Vater, den König, von einem bösen Fluch zu befreien. Dieser Fluch war dem hochmütigen Zauberer auferlegt worden, damit er lernen solle, Andersartigkeit zu achten, egal wie fremd sie ihm ist. Wenn die Gefahr am größten ist, der Feuerdrache droht, alles zu verbrennen oder der Sumpf sie zu verschlingen scheint, kommen ihnen im letzten Moment die Feen des Windes, des Wassers, des Feuers und der Luft zu Hilfe. Und zuletzt gelingt es den Prinzessinnen, den Fluch von dem Zauberer zu nehmen und damit ihren Vater zu retten.
Karten für „Hand in Hand“ am Dienstag, 7. Dezember, um 10 Uhr 16 Uhr,gibt es an der Infotheke im Rathausfoyer, Tel. 06894 13 891. Weitere Informationen unter Tel. 06894 13521 oder E-Mail rrohe@st-ingbert.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017