Nachrichten

Dienstag, 23. Oktober 2018 · Nebel  Nebel bei 5 ℃ · Stark wie eine Anaconda, schnell wie ein WieselNotfalltüröffnung Rentrisch und Brand in HasselStörung der Telefonanlage bei der Polizei St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Trickdieb erbeutet 50 Euro

Beim Geldwechseln selbst verursachte der Mann jedoch Hektik, Wechselgeld ging hin und her und am Ende fehlten 50 Euro in der Kasse So geschehen am Dienstagmorgen gegen 10:30 Uhr. Der Unbekannte wird als osteuropäischer Typ, Mitte 30, ca. 185-190 cm groß und mit dunkelbrauner Wildlederjacke bekleidet beschrieben. Außerdem trug er Jeans und einen dunklen Pullover. Wer kann Zeugenangaben machen ?
Da der St. Ingberter Polizei in der Vergangenheit ähnliche Fälle bekannt wurden, ruft sie die Bevölkerung zur Vorsicht beim Geldwechseln vor allem auf offener Straße auf. Trickdiebe lieben es vor allem, unbemerkt in geöffnete Geldbörsen hinein zu greifen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018